Windows High-End Protection - Anleitung zum Entfernen

Gefahrenstufe:
9/10
Diesen Artikel bewerten:
Kommentare (0)
Artikelaufrufe: 5257

Windows High-End Protection ist ein Produkt der Cyber-Kriminelle, Windows Recovery Series und Windows Safety Checkpoint viele andere Anwendungen gehören die gleichen gefälschte der Rogue.VirusDoctor Familie. Windows High-End Protection ist völlig wertlos, und Sie sollten sie vor dem Entfernen Sie Verlust Ihr Geld freiwillig. Diese Schurken werden versuchen, Sie reißen und Ihr Bankkonto leer lassen.

Sie beginnen Fragen sich wie ein Programm einen Windows-Benutzer täuschen kann. Wenn Sie einem Räuber zum ersten Mal begegnen, Sie werden überrascht sein wie Windows High-End Protection kann machen Ihre Zeit am Computer unglücklich. Windows High-End Protection beginnt die Systemanalyse und bietet dem Anwender mit trügerischen Ergebnisse. Die Ergebnisse bestätigen den Inhalt des imaginären knallen-ups sagt das System gefährdet, weil die Ergebnistabelle unbekannte Bedrohungen zeigt, Sie nicht versuchen sollten, manuell löschen! Der unteren Zeile in der Ergebnistabelle schlagen diese imaginären Bedrohungen entfernen:

Please click “Remove all” button to erase all infected files and protect your PC

Diese Meldung ist irreführend, denn Windows High-End Protection können nicht vorhandene Infektionen finden Sie in Ihrem System, und Sie sollten nicht denken, dass es nichts über sie real.

Please find some bogus notifications, which, unfortunately, cannot be deleted easily:

Error
Keylogger activity detected. System information security is at risk. It is recommended to activate protection and run a full system scan.

Error
Software without a digital signature detected. Your system files are at risk. We strongly advise you to activate your protection.

Obwohl man nicht auswählen kann, ob über die "Bedrohungen" von Windows High-End Protection gefunden oder nicht, Sie können deaktivieren die Pop-ups und Abrufen versteckte Prozesse mit einem Registrierungsschlüssel:

0W000-000B0-00T00-E0020

Nach der Eingabe dieser Schlüssel, können Sie Windows High-End Protection entfernen aus dem System manuell, da werdet Ihr Windows Task-Manager zu finden und Registrierungs-Editor die zu prüfen, welche Programme und Prozesse sind im System ausgeführt werden. Zugang zum Internet wird darüber hinaus auch aktiviert werden, wenn Sie den Code eingeben. Der Code stellt bestimmte ausführbaren Dateien, die aktiviert sein, um zu erkennen und entfernen Windows High-End Protection, als auch.

Wenn Sie sehen, dass Sie nicht löschen Windows High-End Protection auf eigene Faust, weil Sie nicht wissen, wie die bösartigen Dateien der Rogue finden, empfehlen wir jedoch, automatische Entfernung. Sie müssen eine legitimen Anti-Spyware-Anwendung verwenden, die bösartige Komponenten einzeln beseitigen wird, und du musst nicht über die Löschung von diesem Schädling zu sorgen.

Entferner für Windows High-End Protection herunterladen*
*Der SpyHunter-Scanner auf dieser Seite kann heruntergeladen werden, um Gefahren auf dem PC aufzuspüren. Wenn Sie die Funktionen des Scanners zum automatischen Entfernen von Spyware nutzen möchten, müssen Sie die Vollversion von SpyHunter kaufen.

Windows High-End Protection - Screenshots:

Windows High-End Protection
Windows High-End Protection
Windows High-End Protection

Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name
Website
Kommentieren

Geben Sie die Zahlen in das Feld rechts *