Trojan:Win32/Waledac - Anleitung zum Entfernen

Gefahrenstufe:
7/10
Diesen Artikel bewerten:
Kommentare (0)
Artikelaufrufe: 6315
Kategorie: Trojans

Trojan:Win32/Waledac ist ein listiger Trojaner die Sie und Ihre Freunde, Probleme stellen können. Es wurde festgestellt, dass diese Bedrohung über bösartige Websites zu verbreiten. Beispielsweise wenn Sie eine e-Mail von einem unbekannten Absender erhalten und die e-Mail-Nachricht einen verdächtigen Link enthält, klicken sie nicht wie die schlaue Bedrohung auf diese Weise ausgeführt werden kann.

Die Malware ist bekannt, dass zum Spammen verwendet werden. Es greift auf das Konto des Benutzers E-mail und liest die Kontakte. Der Spam-Mails können variieren, was bedeutet, dass ihre Überschriften unterscheiden können. Beispielsweise kann die Betreffzeile enthalten, "Bist du in der Stadt jetzt", "Bombe Explosion", "Verdammt!", "Haben Sie davon gehört", "Haben Sie das sehen nicht" und einige andere. Wie Sie sehen können, soll die e-Mail um Ihre Neugier zu wecken, so dass Sie es auf einmal öffnen.

Es wurde auch beobachtet, dass der Spam-Mails, die mit die gleichen Betreffzeile zu unterscheiden. Der Unterschied zwischen zwei e-Mails, die angeblich Umgang mit eine Bombenexplosion an unterschiedlichen Standorten empfangen ist, dass die Informationen über die Empfänger-Land zur Verfügung gestellt wird. Die Website, die angeblich die Nachrichten veröffentlicht hat erfordert, dass der Benutzer einen Flash Player downloadet, und wenn dieser klickt, um das Programm herunterzuladen, wird der Trojaner ausgeführt.

Neben die lokalisierte Nachrichten oder Coupons, die möglicherweise in einigen angeboten werden infektiöse e-Mails, Trojan:Win32/Waledac bösartige Dateien herunterladen können. Ecard.eze, Loveu.exe, Print.exe, list.exe und einiges mehr kann. Sie können aus adorepoem.com, chatloveonline.com, romanticsloving.com, youradore.com und anderen unsicheren Websites heruntergeladen werden. Wenn Ihr Computer mit Trojan:Win32/Waledac infiziert wird, erhalten Ihre Kontakte auch eine bösartige e-Mail mit einer Kopie des Trojaners.

Darüber hinaus wurde festgestellt, dass die betreffende Bedrohung Backboor Fähigkeiten hat. Es bedeutet, dass es Angreifern, die durch das Herunterladen neuen Malware auf Ihren Computer zugreifen kann.

Um zu verhindern, Verlust von Daten, Computer-Infektionen und anderen negativen Folgen, die aus Trojan:Win32/Waledac folgen, ist es wichtig wieder können wichtige Daten, die Sicherheitsanwendung aktuell zu halten, nicht öffnen verdächtige Emails oder unsichere Websites durchsuchen. Wenn der Trojaner bereits das System manipuliert hat und Sie Sicherheitswarnungen von erhalten Ihr Antiviren-Tool, aber können nicht die Infektion zu entfernen, klicken Sie auf den Download-Button und laden Sie unsere kostenlosen Scanner.

Entferner für Trojan:Win32/Waledac herunterladen*
*Der SpyHunter-Scanner auf dieser Seite kann heruntergeladen werden, um Gefahren auf dem PC aufzuspüren. Wenn Sie die Funktionen des Scanners zum automatischen Entfernen von Spyware nutzen möchten, müssen Sie die Vollversion von SpyHunter kaufen.

Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name
Website
Kommentieren

Geben Sie die Zahlen in das Feld rechts *