Facebook Automatic Wall Post Virus - Anleitung zum Entfernen

Gefahrenstufe:
7/10
Diesen Artikel bewerten:
Kommentare (0)
Artikelaufrufe: 11221
Kategorie: Malware

Facebook Automatic Wall Post Virus ist ein Begriff, der verwendet werden kann, um auf gefälschte Facebook-Anwendungen zu verweisen, die auf das System zugreifen und Anmeldeinformationen zu stehlen will. In der Regel sind solche Programme verbreiten, klickt der Benutzer auf den Link, die Werbung für ein Programm oder ein Video. Nicht nur wird das Konto des Benutzers beeinträchtigt nach einem Klick auf den Link, sondern auch Facebook-Freunde bekommen dem gleichen Link entweder in Form einer persönlichen Nachricht oder Wand Stelle. Es gibt mehrere Arten von Facebook Virus, einschließlich Computer-Bedrohungen, die darauf abzielen, die Kontrolle über Facebook-Konto und unsichere Anwendungen, die nur auf die social-networking-Websites verbreiten des Benutzers. Bei der ersten Art Facebook Automatic Wall Post Virus sollte eine leistungsstarke Spyware Abbauwerkzeug verwendet werden.

Beispielsweise bezeichnet es ein Computer-Wurm Koobface, die die kompromittierten Computern verwendet für den Aufbau eines Peer-to-Peer Botnets. Diese Technik ermöglicht es Angreifern, bestimmte Anwendungen auf dem infizierten Computer zu installieren, was die Verlangsamung des Systems, vergiftete Suchergebnisseite und dergleichen führen kann. Koobface wurde gefunden, um hauptsächlich als einen Link zu einem Video zu verbreiten. Wenn der Benutzer auf den Link klickt er oder sie wird gebeten, die angeblich notwendigen Aktualisierungen oder ein video-Codec das Video zu sehen, was eigentlich bedeutet, dass die Benutzer eine neue Computer-Infektion herunterladen herunterladen. In der Regel dient der Link zu einem Video von einem Facebook-Freund, was bedeutet, dass sein Konto bereits infiziert ist, weshalb die Links an der Wand sichtbar ist.

Verschiedene Videos können von Facebook Automatic Wall Post Virus, d. h., angegeben werden, die verschiedene Rubriken um anzuziehen, die Aufmerksamkeit des Benutzers enthalten sind. Z. B. Facebook Automatic Wall Post Virus Mai werden bezeichnet als "das ist ohne Zweifel die sexiest Video ever" oder "Ja! Es passiert live im Fernsehen! ". Ignorieren Sie verdächtige Facebook Pinnwandeinträge hinzugefügt von Ihren Freunden, und bevor Sie auf sie klicken, stellen Sie sicher, dass sie sicher sind.

Der Wurm kann vertraulichen Informationen stehlen, Ihr Zugriff auf einige Webseiten zu blockieren, versorgen Sie mit Werbung, neue Dateien herunterzuladen und verschiedene Befehle von entfernten Angreifern erhalten. Die Beseitigung einer solchen Gefahr ist ein muss, was getan werden sollte, verwenden ein Tool zum Entfernen von Spyware.

Wenn eine böswillige Facebook-Anwendung, die so genannte Facebook Automatic Wall Post Virus, hat keine Auswirkungen auf das System, müssen Sie noch von Ihrem Konto zu entfernen. Ändern Sie Ihre Passwörter, löscht Facebook apps, dass Sie nicht verwenden, löschen Sie alle Post, die automatisch gebucht wurden, und Ihre Freunde darüber informieren. Wenn einige bösartige Link an deine Freunde Wand von Ihrem Konto gebucht wird, entfernen Sie sie, zu.

Um das Betriebssystem zu schützen, sollten Sie einen seriösen Spyware Abbauwerkzeug implementieren. Es wird empfohlen, SpyHunter installieren, da diese Anwendung das System gegen verschiedene Arten von Computer-Bedrohungen zu schützen und Ihre Zeit sparen kann.

Entferner für Facebook Automatic Wall Post Virus herunterladen*
*Der SpyHunter-Scanner auf dieser Seite kann heruntergeladen werden, um Gefahren auf dem PC aufzuspüren. Wenn Sie die Funktionen des Scanners zum automatischen Entfernen von Spyware nutzen möchten, müssen Sie die Vollversion von SpyHunter kaufen.

Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name
Website
Kommentieren

Geben Sie die Zahlen in das Feld rechts *