XP Security 2013 - Anleitung zum Entfernen

Gefahrenstufe:
9/10
Diesen Artikel bewerten:
Kommentare (0)
Artikelaufrufe: 8250

XP Security 2013 ist eine gefälschte Antiviren-Programm, das schleicht sich in das System als ein Trojaner und versucht, Sie zu täuschen, durch die Anzeige der simulierten Sicherheitsmeldungen vorgeschlagen, um ihn zu aktivieren, um nicht vorhandene Infektionen zu entfernen. Diese listige Infektion hat verschiedene Versionen, die nach dem operativen System des PC benannt sind. Wenn Ihr Freund Computer mit Win 7 Security 2013 infiziert haben, bekommen keine überrascht denn dies die gleiche Infektion ist.

Das Begriff Infektion oder gefälschte Antiviren-Programm schlägt bereits, was geschehen soll, um dieses Programm. Wie gefälschte Computerprogramm sind immer böse, ist es wichtig, XP Security 2013 als auch entfernen, es sei denn, Sie möchten ständig bombardiert werden, mit einer großen Anzahl von gefälschten Benachrichtigungen, die sagen, dass der Computer gefährdet ist. Wenn Sie das Programm aktivieren, beendet es die Anzeige Scans und gefälschten Benachrichtigungen an denken, dass es ihnen entfernt ist, so dass Sie den PC richtig verwenden können. In der Tat bedeutet die Aktivierung des simulierten Tools, dass Ihre persönlichen Daten wie Bankverbindung und andere persönliche Informationen jetzt in den Händen von Cyberkriminellen, die möglicherweise auf Sie zuzugreifen versuchen Bankkonto und so weiter.

Im folgenden finden Sie einige Auszüge aus Benachrichtigungen angezeigt, indem das gefälschte Sicherheits-Programm:

XP Security has blocked a program from accessing the internet.

Notepad.exe is infected with Trojan-BNK.Win32.Keylogger.gen
Private data can be stolen by third parties, including credit card details and passwords.

Activate your copy right now and get full real-time protection with XP Security 2013!

Nach Abschluss die Aktivierung XP Security 2013 anzeigen alle gefälschte Mitteilungen, die Ihnen ermöglicht, das Programm automatisch oder manuell zu entfernen. Um XP Security 2013 zu entfernen, verwenden Sie den Schlüssel, die bereits von ethische Hacker bereitgestellt wird.

Aktivierungsschlüssel : 3425-814615-3990

Sobald Sie die Infektion beenden, verschwinden alle System-Erkrankungen, die durch das Schadprogramm verursacht. Sie können normalerweise auf das Internet zugreifen; Dateien, die möglicherweise deaktiviert wurden werden wiederhergestellt, und all dies wird fortgesetzt, solange Sie den Computer gesichert durch ein zuverlässiges Anti-Spyware-Tool halten.

Zum download und ein Tool zum Entfernen von Spyware erfolgreich zu installieren, folgen den Anweisungen:

1. Gehen Sie auf unsere Seite und download SpyHunter oder auf den Link klicken: http://www.411-spyware.com/download-sph.
2. Ändern Sie den Namen der Datei in "spyhunter.com" damit, dass XP Security 2013 kann nicht ihn zu blockieren.
3. Installieren Sie das Programm und Starten eines Scans um XP Security 2013 zu entfernen.

Entferner für XP Security 2013 herunterladen*
*Der SpyHunter-Scanner auf dieser Seite kann heruntergeladen werden, um Gefahren auf dem PC aufzuspüren. Wenn Sie die Funktionen des Scanners zum automatischen Entfernen von Spyware nutzen möchten, müssen Sie die Vollversion von SpyHunter kaufen.

Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name
Website
Kommentieren

Geben Sie die Zahlen in das Feld rechts *