Windows Premium Shield - Anleitung zum Entfernen

Gefahrenstufe:
8/10
Diesen Artikel bewerten:
Kommentare (0)
Artikelaufrufe: 6697

Siehst du nur ein schwarzes Fenster mit einer Art von Programm, die beim Starten des Computers ausgeführt? Es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie Windows Premium Shield oder andere ähnliche Programme auf Ihrem Computer. Windows Prime Schild gehört zur Familie FakeVimes, da es in der Regel als eine schädigende Anwendung eingestuft ist. Haben Sie gefragt, wie dieses Programm wirkt und was ihr Hauptzweck ist? Wir sollten Sie sagen, dass Windows Prime Schild hauptsächlich entworfen worden ist, um Geld von Computerbenutzern zu erpressen. So ist ihr Hauptzweck, erschrecken Sie zu glauben, dass Ihr Computer mit verschiedenen bösartiger Software infiziert ist. So, wenn Sie Windows Prime Schild begegnet, gefälschte Windows Prime Booster oder andere Programme, die die Arbeiten auf der gleichen Vorlage, glauben Sie keines Wort davon sollten wie alle, als handeln Anti-Spyware-Tools.

Windows Premium Shield ist so konzipiert, dass es würde aussehen wie ein anständiges Werkzeug für diejenigen, die es sehen werden. Es ist erwähnenswert, dass es im Grunde an Windows XP-Benutzer richtet, weil sich die Schnittstelle sehr ähnlich zu dieser Version von Windows entschieden hat. Es gibt jedoch keine Garantien, dass andere Benutzer nicht bemerken werden. Darüber hinaus Windows Premium Shield findet alle Vorkehrungen, um die Computer-Nutzer zu überzeugen, dass sie eine Vielzahl von Infektionen haben. Vor allem führt es einen vollständigen Systemscan, sobald es auf den Computer wird und bietet Ihnen dann eine Liste der Bedrohungen, die angeblich Ihr System eingegeben haben. Sie sollten wissen, dass diese Bedrohungen nicht Existent sind; jedoch bedeutet es nicht, dass es keine anderen schwerwiegenden Infektionen auf Ihrem System, z. B. Trojaner gibt.

Darüber hinaus denken Sie, dass Windows Premium Shield einfach aus anderen Gründen legitim ist. Es zeigt verschiedene gefälschten Popups und Warnungen, die besagen, dass Ihr System infiziert ist. Glauben Sie nicht, diese Benachrichtigungen (Sie können ein paar Beispiel unten sehen); Es wäre besser, sie ignorieren und versuchen, Windows Premium Shield so bald wie möglich zu entfernen. Wenn Sie sich weigern, das zu tun, werden Sie nicht auf Ihren Desktop zugreifen können. Es bedeutet, dass Sie nicht in der Lage, Zugriff auf Ihre Dokumente und Programme auf dem System ebenfalls installiert werden.

C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe

vermutet wird Ihr PC infiziert haben >

Diese Art von Virus abfangen eingegebene Daten und überträgt sie an einen Remoteserver.

Fehler

Es gibt ein Verdächtiger Software auf Ihrem PC.

Für weitere Details, führen Sie eine System-Datei-Check.

Sie sollten nicht glauben diese Warnungen und definitiv nicht zahlen Geld, um die Vollversion von Windows Premium Shield aktivieren, wie Sie auf jeden Fall Ihre Kreditkarten-Details, Betrüger zeigen werden und es keine Garantie gibt, dass Sie nach der Zahlung auf Ihren Computer zugreifen können. Was Sie tun können, den meisten ist eine der die folgenden Aktivierungscodes aufzuhören diese gefälschten Nachrichten eingeben:

0W000-000B0-00T00-E0001
0W000-000B0-00T00-E0002
0W000-000B0-00T00-E0003

Nachdem Sie Windows Premium Shield aktiviert haben, sollten Sie es nicht auf Ihrem System behalten da es noch mehr Bedrohungen gewinnen könnte. Es wäre das beste, dass Sie die Anweisungen verwenden werden, die Ihnen hilft, Zugang zum Internet und eine zuverlässige Antimalware-Tool herunterladen, da es im Grunde unmöglich, Windows Premium Shield manuell zu löschen. Es wird empfohlen, SpyHunter zu erwerben, denn es ein zuverlässiges Werkzeug ist und es auch in der Lage ist, das System ständig beschützen.

Windows Premium Shield Entfernen

  1. Starten Sie Ihren Computer und warten Sie dann für den BIOS -Bildschirm angezeigt werden.
  2. Halten auf F8 kontinuierlich um die erweiterten Startoptionenzu starten tippen.
  3. Wählen Sie Abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung mithilfe der Pfeiltasten. Drücken Sie Enter.
  4. Geben Sie CD.. neben C:\Windows\system32\ und tippen Sie dann auf die EINGABETASTE.
  5. Geben Sie \explorer.exe nach C:\Windows Zeile, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  6. Öffnen Sie das Startmenü und dann wählen Sie Suchen und %AppData% eingeben (wenn Sie Windows XPverwenden, starten Ausführen).
  7. Finden Sie Wache-{4 zufällige Symbole} .exe -Datei und Löschen Sie ihn.
  8. Starten Sie Ihren Computer im Normalmodus.
  9. Gehe zu Suchen (Start, Ausführen , wenn Sie Windows XPverwenden) und geben Sie Regedit.
  10. Folgen Sie dem Pfad zu HKEY_CURRECT_USER\Software\Microsoft\WindowsNT\Current Version\Winlogon.
  11. Wählen Sie Shell und dann mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie ändern.
  12. Geben Sie %WinDir%\Explorer.exe für den Wert ein und "OK".
  13. Download SpyHunter Antimalware -Tool von http://www.411-spyware.com/download-sph.
  14. Installieren Sie es und dann führen Sie einen vollständigen scan.
Entferner für Windows Premium Shield herunterladen*
*Der SpyHunter-Scanner auf dieser Seite kann heruntergeladen werden, um Gefahren auf dem PC aufzuspüren. Wenn Sie die Funktionen des Scanners zum automatischen Entfernen von Spyware nutzen möchten, müssen Sie die Vollversion von SpyHunter kaufen.

Windows Premium Shield - Screenshots:

Windows Premium Shield
Windows Premium Shield
Windows Premium Shield

Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name
Website
Kommentieren

Geben Sie die Zahlen in das Feld rechts *