Win 8 Protection 2013 - Anleitung zum Entfernen

Gefahrenstufe:
8/10
Diesen Artikel bewerten:
Kommentare (0)
Artikelaufrufe: 4402

Win 8 Protection 2013 ist eine Computer-Bedrohung, ein Rogue-Sicherheits-Tool, die alle Windows-8-basierten Computer beeinflussen können. Es spielt keine Rolle, in welchem Land Sie leben; Wenn Ihr Betriebssystem Windows 8 ist, sollten Sie besonders vorsichtig sein, beim Surfen im Internet oder Herunterladen von Dateien. In der Tat, vermeiden Sie die Verwendung der Filesharing-Netzwerke, da sie die Infektion Win 8 Protection 2013 führen können, die ohne Zweifel aus dem Computer einmal bemerkt entfernt werden soll.

Win 8 Protection 2013 läuft auf die gleiche Weise als Verteidiger-2013 für Win 7 oder Vista Defender 2013. Wie Sie sich vorstellen können, kann die Bedrohung, die die Gefahren erwähnt verteilen hat jetzt seinen Namen und seine Warnungen entsprechend des Betriebssystems anpassen. In jedem Fall ist es entscheidend, ignorieren die Angaben von Win 8 Protection 2013, da das Programm nur versucht, den Benutzer zu täuschen, in das Programm zu registrieren, so dass es Computer-Bedrohungen entfernen kann, die angeblich erkannt werden. Die Registrierung bedeutet natürlich, dass Sie eine bestimmte Summe Geld bezahlen sollen. Auf diese Weise nicht nur verlieren Sie Ihr Geld, sondern auch machen Sie Ihre privaten Daten an die Gauner hinter der Bedrohung verfügbar. Infolgedessen, sobald Sie, dass [1 feststellen] verschiedene Benachrichtigungen und System-Scan-Ergebnisse werden angezeigt, entfernen Sie es vom Computer.

Wenn Sie eine Benachrichtigung behauptet finden, dass eine bestimmte Anzahl von Bedrohungen erkannt wurden oder Sie zu ermutigen, das Programm zu aktivieren, halten Sie im Verstand, dass dies ist, wie die Macher von Win 8 Schutz versuchen, Sie zu betrügen:

Warnung! System-Scan für Spyware, Adware, Trojaner und Viren ist abgeschlossen. Win 8 Protection 2013 erkannt 30 kritische Systemobjekte. Diese Sicherheitslücken ausgenutzt werden können und zu folgendem führen:
Ihr System wird ein Ziel für Spam und sperrig, eindringende anzeigen
Browser-Abstürze häufig und Web Access Geschwindigkeit sinkt
Ihre persönlichen Dateien, Fotos, Dokumente und Passwörter gestohlen bekommen
Ihr Computer ist für kriminelle Aktivitäten hinter Ihrem Rücken eingesetzt.
Bank Informationen und Kreditkarte Informationen Ruft offen gelegt

Win 8 Protection 2013 hat ein Programm Zugriff auf das Internet blockiert
Dieses Programm ist mit Trojan-BNK.Win32.Keylogger.gen infiziert.
Private Daten durch Dritte, einschließlich Kreditkartendaten und Passwörter gestohlen werden können.

Wenn Sie feststellen, dass das Schadprogramm eine vorhandenen Computer-Bedrohung darstellt, bedeutet es nicht, dass Sie darauf vertrauen können. Außerdem, wenn Sie Ihre Sicherheits-Software oder anderen Anwendungen starten nicht möglich, nicht Schuld die nicht vorhandene Bedrohungen. Sobald Sie Win 8 Protection 2013 entfernen, werden keine Popup-Warnungen stören, also nicht warten und die unerwünschte Infektion zu entfernen.

Aufgrund der Komplexität der Bedrohung wir beraten Sie gegen die Handentfernung und empfohlen SpyHunter zu verwenden, da diese Software alles, was Sie brauchen. Es entfernt alle schädlichen Komponenten und verschiedenen Computer-Infektionen abzuwehren.

Entferner für Win 8 Protection 2013 herunterladen*
*Der SpyHunter-Scanner auf dieser Seite kann heruntergeladen werden, um Gefahren auf dem PC aufzuspüren. Wenn Sie die Funktionen des Scanners zum automatischen Entfernen von Spyware nutzen möchten, müssen Sie die Vollversion von SpyHunter kaufen.

Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name
Website
Kommentieren

Geben Sie die Zahlen in das Feld rechts *