Trojan.Tobfy - Anleitung zum Entfernen

Gefahrenstufe:
8/10
Diesen Artikel bewerten:
Kommentare (0)
Artikelaufrufe: 9976
Kategorie: Trojans

Trojan.Tobfy ist eine gefährliche Trojaner-Infektion, die bereits eine Vielzahl von Computer-Nutzern als Ransomware bekannt ist. Der Trojaner sperrt den Computer und generiert eine Vollbild-Nachricht, die behauptet, dass der PC-Benutzer mit bestimmten rechtswidrigen Handlungen aufgeladen ist. Es gibt eine Menge verschiedener Versionen der Texte in die betrügerischen Nachrichten, aber eine Tendenz zum Verweisen auf die Verwendung von urheberrechtlich geschützten oder unrechtmässige gegeben und pornografisches Material hat bemerkt worden.

Mit Trojan.Tobfy auf dem PC, werden Sie nicht können den Computer; gibt es keine Chance, um Zugriff auf den desktop, Download oder Anwendungen und so weiter verwenden. Jedoch können Sie den abgesicherten Modus, aber es ist nicht für alltägliche Funktionen bequem.

Der Trojaner kann als regelmäßige Anwendung z. B. Skype oder uTorrent heruntergeladen werden, aber sobald es an das System gelangt, es ändert die Registrierung, so dass sie kann seine Prozesse ausgeführt, sobald Ihr Windows-Betriebssystem gestartet wird. Darüber hinaus können je nach der Version von Trojan.Tobfy, Prozesse wie taskmgr.exe, regedit.exe, msconfig.exe und cmd.exe deaktiviert werden.

Wie für die Warnung stellt es eine bekannte Rechtsinstitut um die Leute, die glauben, dass sie eine Untersuchung über die Vorwürfe, die die Warnung dargestellt hat. In der Tat hat der Träger dargestellt, beispielsweise FBI, nichts zu tun mit der Sperrung des Computers und sonstige Störungen des PC. Das sogenannte FBI-Virus erfordert beispielsweise, dass Sie zu eine Geldstrafe zu zahlen, um den Computer zu entsperren. Abhängig von der Version des Trojaners kann die Warnung von 50 bis 400 US-Dollar verlangen. Sehr oft hat das Geld per Ukash, Paysafecard oder MoneyPak zu entrichten. Wenn Ihr PC mit Ransomware-Infektion bereits infiziert ist, ignorieren Sie den Inhalt der Warnung zu und entfernen Sie die Infektion zu, sobald Sie können.

Möchten Sie sicherstellen, dass die Warnung fake ist, Sie erreichen die Institution dargestellt, aber verwenden Sie nicht die Kontakte bereitgestellt durch die Bedrohung. Eine der Botschaften, enthält die Anmeldeinformationen des FBI enthält beispielsweise eine e-Mail-Adresse fine@fbi.gov. Um zu melden sollten Sie echte Ausfüllen eines Formulars verfügbar on-line anstatt zu versuchen, ein Bestätigungsschreiben erhalten, die Sie wirklich haben, zu einer Geldstrafe verurteilt.

Darüber hinaus kann der Trojaner auch versuchen, Sie drohen zu denken, die die Sperrung Computer bezogene Problem Ernst von Aufnahme, die Sie mit Ihrer eigenen Kamera wenn man installieren. Wenn Sie sich in einem kleinen Bildschirm angezeigt wird, mach dir keine Sorgen Sie, denn es nur ein Trick ist. Ignorieren Sie den Inhalt der Nachricht, die Embleme der Polizei oder alle anderen Einrichtungen und beenden Sie die Bedrohung anstatt zu bezahlen, das Geld, das erforderlich ist.

Trojan.Tobfy Entfernen

Windows Vista/7

  1. Starten Sie den Computer.
  2. Sobald das BIOS, die Lasten des Bildschirmszu starten, tippen auf die Taste [F8].
  3. Mit den Pfeiltasten,wählen Sie Abgesicherter Modus mit Netzwerktreibern , und drücken Sie die EINGABETASTE.
  4. Öffnen Sie den Browser und gehen Sie zu http://www.411-spyware.com/de/download-sph und download SpyHunter.
  5. Das Installationsprogramm Ausführen und die PC-Scan Trojan.Tobfy erkennen.

Windows XP

  1. Neustart des Computers.
  2. Warten Sie die BIOS-Startbildschirm zu laden und zu starten, tippen die Taste [F8].
  3. Verwenden Sie die Pfeiltasten , Abgesicherter Modus mit Netzwerktreibern zu markieren und drücken Sie Enter.
  4. Klicken Sie auf Ja , wenn das Dialogfeld erscheint.
  5. Öffnen Sie das Start-Menü.
  6. Starten Sie, Ausführen.
  7. Geben Sie Msconfig in das Feld Öffnen ein.
  8. Drücken Sie OK.
  9. Deaktivieren Sie unter der Registerkarte "Systemstart"alle Autostart-Programme.
  10. Klicken Sie auf anwenden.
  11. Download SpyHunter.
  12. Starten Sie den Computer.
  13. Die Anwendung installieren und Entfernen der Bedrohung.

Windows 8

  1. Drücken Sie die Taste mit dem Windows Startmenüzu öffnen.
  2. Klicken Sie auf die Internet Explorer -Fliese.
  3. Geben Sie http://www.411-spyware.com/de/download-sph , und drücken Sie die EINGABETASTE.
  4. Klicken Sie auf Ausführen , um die Anwendung zu deinstallieren.
  5. Scan der PC haben die Gefahr erkannt und entfernt.
Entferner für Trojan.Tobfy herunterladen*
*Der SpyHunter-Scanner auf dieser Seite kann heruntergeladen werden, um Gefahren auf dem PC aufzuspüren. Wenn Sie die Funktionen des Scanners zum automatischen Entfernen von Spyware nutzen möchten, müssen Sie die Vollversion von SpyHunter kaufen.

Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name
Website
Kommentieren

Geben Sie die Zahlen in das Feld rechts *