Tá do ríomhaire cosc curtha ar shárú ar dhlíthe na tíre Éirinn - Anleitung zum Entfernen

Gefahrenstufe:
9/10
Diesen Artikel bewerten:
Kommentare (0)
Artikelaufrufe: 6079
Kategorie: Malware

Ihr Computer wurde blockiert, da Sie die Gesetzen der Republik Irland verletzt habe. Dies ist die Botschaft, die, der Sie mit begrüßt werden, wenn Sie, Tá do ríomhaire cosc curtha ar shárú ar dhlíthe na tíre Éirinn [501 infiziert sind]. Es ist eine Ransomware-Infektion, die Ihren Computer als Geisel hält. Es verlangt eine Gebühr von 100 Euro von Ihnen. Tá do ríomhaire cosc curtha ar shárú ar dhlíthe na tíre Éirinn sagt, dass Sie es innerhalb von 3 Tagen zu zahlen, wenn Sie Ihren Computer entsperren möchten.

Leider die Meldung angezeigt, die von Tá do ríomhaire cosc curtha ar shárú ar dhlíthe na tíre Éirinn ist gefälscht, und dieses Programm hat nichts gemein mit der irischen Polizei. Es besteht die Gefahr von Ukash Virus Gruppe Familie Computer. Es wird in Ihrem Computer über Trojaner-Infektion und dann sperrt Ihren Computer ab, blockiert den Zugriff auf Ihren Desktop. Es verhält sich genauso wie andere Infektionen aus der gleichen Familie-Magyar Rendorseg Virus, Dutch Police Virus, Atenção! Seu computador e bloqueado! und so weiter.

Keine Panik, wenn Sie sehen die folgende Meldung auf dem Bildschirm angezeigt:

Rabhadh!
Leirigh na saruithe seo a leanas:
Fiseain iosluchtaigh agus a tharchur abhar pornagrafach a bhaineann le mionaoisigh, pornagrafaiocht leanai, agus foreigean i gcoinne leanai.
Daileadh agus storail yavlyaetsya pornagrafaoicht i gcion coiruil i gcomhreir le hAirteagal (Airteagal 227-23), an Choid Choiriuil na hEireann. Cuimsionn se priosunacht ar feadh tearma de 2 go 5 bliana.

Chun an scaoilfeadh glas ar an riomhaire, ta tu fineail a ioc. De reir an Choid na hEireann, is ionann € 100 ar feadh 3 la.

Denken Sie daran, dass diese Meldung falsch ist, und Sie haben nicht die irischen Gesetze verletzt. Du kannst nicht die Gebühr 100 Euro bezahlen, weil Sie nur Ihr Geld verlieren und Ihren Computer nicht freigeschaltet werden. Trotz der Tatsache dass Tá do ríomhaire cosc curtha ar shárú ar dhlíthe na tíre Éirinn beschuldigt Sie pornographisches Material zu speichern, diese Benachrichtigung ist nicht real und Sie müssen Tá do ríomhaire cosc curtha ar shárú ar dhlíthe na tíre Éirinn von Ihrem Computer entfernen, folgen Sie den Anweisungen unten:

Windows Vista & 7 :

  1. Starten Sie Ihren Computer neu.
  2. Tippen Sie F8 Lösung richtig nach BIOS laden (wenn Sie im Menü Erweiterte Windows-Startoptionen starten Sie neu und versuchen Sie es erneut nicht sehen können).
  3. Wählen Sie Abgesicherter Modus mit Netzwerkunterstützung . EINGABETASTE .
  4. Öffnen Sie Ihren Internet-Browser und gehen Sie hier: http://www.411-spyware.com/de/download-sph
  5. Downloaden Sie und installieren Sie SpyHunter.
  6. Laden Sie SpyHunter und entfernen Sie Tá do ríomhaire cosc curtha ar shárú ar dhlíthe na tíre Éirinn zu.

Windows XP :

  1. Führen Sie die obigen Schritte aus 1 zu 3.
  2. Wenn die Tabelle eine Bestätigung angezeigt wird, klicken Sie auf Ja .
  3. Zugang zum Internet und download SpyHunter.
  4. Klicken Sie im Startmenü Schaltfläche.
  5. Starten Sie Run und geben Sie "Msconfig" in das leere Feld ein. Klicken Sie auf OK .
  6. Wenn das Systemkonfigurationsprogramm angezeigt wird, klicken Sie auf die Registerkarte Systemstart .
  7. Deaktivieren Sie alle Programme auf der Startliste.
  8. Klicken Sie auf OK Änderungen speichern und das Menü zu verlassen.
  9. Starten Sie Ihren Computer im normalen Modus.
  10. Installieren Sie SpyHunter und löschen Sie die Malware.

Haben Sie Fragen zu den Malware-Entfernung, lassen Sie einen Kommentar unten.

Entferner für Tá do ríomhaire cosc curtha ar shárú ar dhlíthe na tíre Éirinn herunterladen*
*Der SpyHunter-Scanner auf dieser Seite kann heruntergeladen werden, um Gefahren auf dem PC aufzuspüren. Wenn Sie die Funktionen des Scanners zum automatischen Entfernen von Spyware nutzen möchten, müssen Sie die Vollversion von SpyHunter kaufen.

Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name
Website
Kommentieren

Geben Sie die Zahlen in das Feld rechts *