SweetTunes Toolbar - Anleitung zum Entfernen

Gefahrenstufe:
5/10
Diesen Artikel bewerten:
Kommentare (0)
Artikelaufrufe: 5967

SweetTunes Toolbar ist ein Browserplugin, die welches Sie mit leicht zugängliche Links zu Facebook, PriceGong und Wert Apps bietet. Die letzteren zwei Anwendungen sind äußerst misstrauisch, da sie Web-Cookies beschäftigen, um Informationen zu Ihren virtuellen Aktivitäten zu entdecken und dann zum präsentieren Ihrer mit angeblich vorteilhaft online-anzeigen und Coupons. Beachten Sie, dass diese von der Conduit-Familie sowie durch NeoBux Toolbar, iPumper Symbolleiste und andere Plugins dargestellt werden. Wissen Sie, was der Grund dafür ist? Unserem Forschern zufolge Conduit Plugins werden entwickelt, um Software von Drittanbietern, zu fördern, die enttäuschend Wenn Sie aber, dass die Symbolleiste Musik Melodien finden Sie helfen würde. Wollen Sie SweetTunes Toolbar löschen? Dann weiter erfahren Sie mehr über den Vorgang des Entfernens des Anwendungsprogramms.

Wenn Sie das Plugin von sweettunes.ourtoolbar.com heruntergeladen haben, möglicherweise SweetTunes Toolbar entfernen nicht die einzige Sache, der Sie sorgen müssen. Es wurde entdeckt, dass das Plugin fördert TuneUp Utilities und PasswordBox, die automatisch installiert werden können. Wenn Sie durch die Installation der Toolbar hetzen können Sie sogar denken, dass diese Programme illegal auf Ihrem Computer installiert wurden. Die Symbolleiste ist kein Browser-Hijacker und unerwünschte Software ohne Ihr Wissen kann nicht installiert werden kann. Wenn Sie nicht möchten, Zusatzprogramme stellen sicher, dass Sie deaktivieren Sie erwerben-Boxen neben ihnen innerhalb der Installation Setup platziert. Natürlich, wenn Sie versehentlich sie auf dem PC bereits heruntergeladen haben, können die manuelle Entfernung Anweisungen unten Sie sie loswerden.

Weißt du, warum SweetTunes Toolbar wird häufig als ein Browser-Hijacker behandelt? Es ist wegen der Conduit Suchwerkzeuge, die Reise mit dem Browserplugin gebündelt. Obwohl Sie manuell wählen, diese Tools auf der Startseite Ihres Browsers auf search.conduit.com und den Suchanbieter zu SweetTunes angepasste Websuche umgestellt haben müssen, behaupten viele Sicherheitsexperten, das sind unzuverlässig. Möchten Sie die vorherigen Browsereinstellungen wiederherstellen, entfernen SweetTunes Toolbar und andere unerwünschte Programme zu löschen? Dann alles, was Sie tun müssen, ist folgen Sie den Anweisungen im folgenden dargestellt. Danach sollten Sie sofort installieren authentische Windows-Sicherheits-Software, um sicherzustellen, dass Ihre virtuelle Schutz gesichert ist.

Entfernen Sie die Symbolleiste

Entfernen von Windows 8:

  1. Die Metro UI Start gelangen, mit der rechten Maustaste auf den Hintergrund und wählen Sie alle apps.
  2. Wählen Sie die Systemsteuerung, auf Programm deinstallieren und anschließend die unerwünschte Anwendung.
  3. Markieren Sie die Symbolleiste zu entfernen , und klicken Sie auf OK.

Entfernen von Windows Vista und Windows 7:

  1. Verschieben Sie auf der linken Seite der Task-Leiste, und klicken Sie auf starten.
  2. Wählen Sie Systemsteuerung und klicken Sie dann auf ein Deinstallationsprogramm.
  3. Mit der rechten Maustaste die Anwendung, die Sie entfernen möchten.
  4. Wählen Sie Diese Symbolleiste zu entfernen , und klicken Sie auf OK.

Entfernen von Windows XP:

  1. Navigieren Sie zu der Task-Leiste, und klicken Sie auf Starten , um ein Menü zu öffnen.
  2. Wählen Sie Systemsteuerung und doppelklicken Sie auf Hinzufügen oder entfernen Programme.
  3. Klicken Sie auf die unerwünschte Anwendung, wählen Sie Diese Symbolleiste entfernen und Schlag OK.

Conduit-Such-Tools löschen

Aus Mozilla Firefox löschen:

  1. Starten Sie Firefox, klicken Sie auf das Suchfeld und wählen Suchmaschinen verwalten.
  2. Wählen Sie die unerwünschte Anwendung, klicken Sie auf Entfernen und dann OK.
  3. Tippen Sie auf die Tasten Alt + T Top öffnen im Menü Extras und wählen Sie gleichzeitig Optionen.
  4. Klicken Sie auf der Registerkarte Allgemein Überschreiben/entfernen der Homepage und klicken Sie auf OK.
  5. Starten Sie den Browser.

Löschen Sie aus dem InternetExplorer:

  1. Starten Sie IE, gleichzeitig tippen Sie Alt + T und wählen Add-ons verwalten.
  2. Klicken Sie auf Suchanbieter und Entfernen Sie die unerwünschten Suchanbieter. Klicken Sie Schließen.
  3. Sobald mehr Alt + T wieder und diesmal klopfen wählen Sie Internetoptionen.
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte " Allgemein " und Ändern/Entfernen der angezeigten Homepage. Klicken Sie auf OK.
  5. Nun Starten Sie Ihren Browser.

Löschen von Google Chrome:

  1. Chrome starten, gleichzeitig tippen Sie Alt + F und wählen Sie Einstellungen.
  2. Klicken Sie unter Beim Start Seiten festlegen und Ändern/Entfernen die Standard-URL. Klicken Sie auf OK.
  3. Klicken Sie unter Darstellung ändern und überschreiben/Löschen der Standard-URL. Klicken Sie auf OK.
  4. Klicken Sie unter Suche auf Suchmaschinen verwalten , und entfernen Sie (Klicken Sie auf das X-Zeichen) den unerwünschten Suchanbieter.
  5. Klicken Sie auf fertig und Starten Sie Ihren Browser.
Entferner für SweetTunes Toolbar herunterladen*
*Der SpyHunter-Scanner auf dieser Seite kann heruntergeladen werden, um Gefahren auf dem PC aufzuspüren. Wenn Sie die Funktionen des Scanners zum automatischen Entfernen von Spyware nutzen möchten, müssen Sie die Vollversion von SpyHunter kaufen.

SweetTunes Toolbar - Screenshots:

SweetTunes Toolbar

Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name
Website
Kommentieren

Geben Sie die Zahlen in das Feld rechts *