Sirius Win XP Antivirus 2014 - Anleitung zum Entfernen

Gefahrenstufe:
7/10
Diesen Artikel bewerten:
Kommentare (0)
Artikelaufrufe: 4210

Nicht täuschen lassen von den anspruchsvollen blicken von Sirius Win XP Antivirus 2014. Dieses Programm ist eine gefälschte Antiviren-Anwendung, die Sie auf den letzten Cent geklaut wird. Zum Glück dieses Programm Benutzer zu locken, in seine Kaufsformular zunächst ausfüllen muss also, wenn Sie sehen Sirius Win XP Antivirus 2014der Fenster auf dem Bildschirm, es sofort geschlossen, und führen Sie einen Bildlauf bis zum Ende dieser Beschreibung für Rogue Abbauanweisungen. Wenn Sie nicht entfernen Sirius Win XP Antivirus 2014 auf Zeit, können Sie schwere Malware-Infektion Folgen leiden, und will, dass kein Benutzer das durchmachen.

Sirius Win XP Antivirus 2014 ist sehr ärgerlich, da einige wichtige Programme und System-Tools blockiert. Zum Beispiel es blockiert .exe-Dateien ausgeführt und blockieren alle gängigen Internetbrowser (Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome). Es mag scheinen, dass Sie wichtige Programme nicht mehr öffnen können, weil sie haben gelitten, aber wachsam bleiben! Die folgende Meldung angezeigt, die von Sirius Win XP Antivirus 2014 ist nichts anderes als ein Betrug:

A registered copy of Sirius XP Antivirus 2014 offers a full range of features to keep your system clean and protected. Check the list of the benefits and opportunities here below:
  • Secure online shopping and banking with our identity protection

  • Scanning links and web pages to make your web experience safe

  • Automated updates and improvements

  • Anti-spam and anti-phishing features

  • Real time protection and online firewall

  • Secured social networking, downloads, chats and online services

Es mag sicher als ob Sirius Win XP Antivirus 2014 ist eine zuverlässige Anwendung, aber das ist bei weitem die Wahrheit. Die Wahrheit ist, dass diese Rogue Anti-Spyware-Anwendung von der Braviax Familie von Infektionen kommt. Es ist bekannt für seine Namensänderung nach dem Betriebssystem, auf dem Zielcomputer installiert. Früher hatten wir Rango XP Antivirus 2014, aber das ist nur die Spitze des Eisbergs den Braviax Clan genannt. Du musst verstehen, dass es nichts zuverlässig über Sirius Win XP Antivirus 2014, und, wenn Sie diese Anwendung sofort entfernen, es wird dich ewig verfolgen.

Solange Sie ihre Kaufseite nicht öffnen, dann Sie sollte keine Sorgen Sirius Win XP Antivirus 2014 Ihr Geld zu stehlen. Jedoch bedeutet es nicht, dass Sie es einfach dort lassen können. Rogue-Programme müssen von Ihrem System entfernt werden, keine Fragen gestellt.

Auf der anderen Seite wird die Handentfernung nicht empfohlen, besonders wenn Sie kein erfahrener Computerbenutzer sind. Schurken manuell löschen erfordert Umgang mit Windows-Registrierung, und wenn Sie versehentlich eine wichtige Systemdatei löschen, können Sie als gut "Bluescreen" den gesamten Computer.

Schauen Sie bitte auf die untenstehenden Anweisungen, um loszuwerden, Sirius Win XP Antivirus 2014 automatisch. Automatische Malware-Entfernung wird dringend empfohlen, weil es schnell, effizient ist, und Sie können auch investieren in eine legitime Computer-Sicherheits-Anwendung, die Sie vor ähnlichen Infektionen schützen wird.

Gewusst wie: Entfernen Sirius Win XP Antivirus 2014

  1. Den PC neu starten und drücken Sie F8 mehrmals.
  2. Verwenden Sie Pfeiltasten, um zu navigieren, wählen Sie Abgesicherter Modus mit Netzwerktreibern. Drücken Sie Enter.
  3. Klicken Sie auf Ja in das Bestätigungsfenster.
  4. Zugang 15 /download-sph.
  5. Download SpyHunter und starten Sie einen vollständigen System- scan.
Entferner für Sirius Win XP Antivirus 2014 herunterladen*
*Der SpyHunter-Scanner auf dieser Seite kann heruntergeladen werden, um Gefahren auf dem PC aufzuspüren. Wenn Sie die Funktionen des Scanners zum automatischen Entfernen von Spyware nutzen möchten, müssen Sie die Vollversion von SpyHunter kaufen.

Sirius Win XP Antivirus 2014 - Screenshots:

Sirius Win XP Antivirus 2014
Sirius Win XP Antivirus 2014
Sirius Win XP Antivirus 2014

Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name
Website
Kommentieren

Geben Sie die Zahlen in das Feld rechts *