Shellshock Bug - könnten Sie der nächste sein

Artikelaufrufe: 6288
Kommentare (0)
Diesen Artikel bewerten:

Shellshock Bug ist eine Sicherheitsanfälligkeit, die Nutzer auf der ganzen Welt betrifft. Dieser Bug ist relevant für Maschinen, die unter MAC, Linux und Windows-Betriebssystemen ausgeführt. Nach einer Anzahl von Nachrichten, das ist todernst-Sicherheitsanfälligkeit, die mehr als 500 Millionen Computern weltweit auswirken können. Shellshock transzendiert das Verständnis für Ihre durchschnittliche Sicherheits-Bug, da es auch beeinflussen kann, Servern und verschiedenen Geräten, die auf eines der oben genannten Betriebssysteme ausgeführt. Das Problem liegt in einer Softwarekomponente namens Bash, und mit diesem eine Sicherheitslücke Shellshock kann erweisen sich als ziemlich "schockierend."

Der Punkt, der diese Sicherheitslücke ist, dass wenn Cyber-kriminelle Shellshock nutzen, um praktisch jedem Remote-System kontrollieren zu können, die Bash UNIX-Shell verwendet. Obwohl verschiedene Sicherheitslücken entdeckt werden, dass jedes jetzt und dann, Security-Experten behaupten, dass Shellshock viel gefährlicher ist, dass Heartbleed, der entdeckt wurde im April zurück. Während Heartbleed gab es auf arglose Internetnutzer auszuspionieren, Shellshock lassen das System Tür weit offen und fast jeder konnte es zugreifen, solange sie wusste, wie es zu tun. Sicherheitsexperten sind besonders besorgt über Webserver, die auf dem Apache-System ausgeführt werden, da dieses System die Bash-Komponente hat.

Die Sicherheitsanfälligkeit entdeckt eine Warnung über Shellshock Fehler wurde sofort ausgestellt und Systemadministratoren wurden aufgefordert zu Patches anwenden. Dennoch ist es mit allem, was passiert so schnell, manchmal schwer zu sagen, ob Patches abgeschlossen sind, und ob sie genug, um das System vor Ausbeutung über Shellshock Fehler zu schützen. Sicherheitsfirmen haben vorgeschlagen, dass Shellshock bereits verwendet wurde, um Web-Server mit Malware zu infizieren. Darüber hinaus ist Shellshock Fehler eine eher einfache Schwachstelle, so dass Hacker es zum Angriff auf verschiedenen Systemen zu nutzen. Jedoch sollte die Sache-Computer-Benutzer zu Hause der Hardwareupdates entgegensehen. Benutzer werden dringend empfohlen, ihre Breitband-Router im Moment Hersteller-Websites veröffentlicht ein Update zu aktualisieren.

Die Entstehung von Shellshock Fehler wirft mehr Licht auf die Besonderheiten der Software-Industrie. Eines der Hauptprobleme ist, dass nicht selten wichtige Produkte erstellt und von Freiwilligen verwaltet. Sie haben keine Ressourcen, um die System-Wertpapiere kümmern, oder sie gehen verschiedene Fehler mit Absicht, um Aufmerksamkeit von großen Tech-Unternehmen ziehen.

Die Quintessenz ist, dass es verschiedene systematische Fehler, die immer und immer wieder wiederholt werden. Dadurch entstehen die gerne von Shellshock. Es gibt nichts, was ein regelmäßigen Computer-Benutzer dagegen tun kann, aber wir können das Bewusstsein über die fehlerhaften Praktiken innerhalb der gesamten Technologiebranche und hoffen, dass auf lange Sicht einige Änderungen vorgenommen werden.

Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name
Website
Kommentieren

Geben Sie die Zahlen in das Feld rechts *