Secretaria de Seguridad Publica Virus - Anleitung zum Entfernen

Gefahrenstufe:
9/10
Diesen Artikel bewerten:
Kommentare (0)
Artikelaufrufe: 15454
Kategorie: Malware

Wenn Sie nicht sichere Internet-Browser-Praktiken beschäftigen, ist es sehr einfach mit Malware infiziert werden. Solche Ransomware-Infektionen als Secretaria de Seguridad Publica Virus sind besonders ärgerlich, weil sie desktop-Zugriff und Nachfrage Benutzer ein Lösegeld bezahlen, blockieren, wenn sie wieder auf ihre Dateien zugreifen wollen. Es ist selbstverständlich, dass Benutzer Secretaria de Seguridad Publica Virus von ihrem Computer zu entfernen müssen, sobald die Infektion manifestiert. Leider ist die Infektion sehr gut bedrohen ihren Opfern, also nicht alle Benutzer wissen was zu tun. Wenn Sie Umgang mit dieser Computer-Bedrohung erfahren möchten, lesen Sie den Artikel weiter auf.

Zunächst müssen Sie verstehen, dass dieser Secretaria de Seguridad Publica Virus keineswegs zu den mexikanischen Strafverfolgungsbehörden zusammenhängt. Die Benachrichtigung, die Sie auf Ihrem Bildschirm zu sehen ist durch eine lokalisierte Version des Ukash-Virus entwickelt. Außerdem ist es nicht das erste Mal, das mexikanische Computer-Nutzer mit diesen Anwendungen Ransomware infiziert wurden. Beispielsweise hat eine ähnliche Infektion namens POLICÍA FEDERAL Virus Computerbenutzer in Mexiko vor terrorisiert. Der einzige Unterschied zwischen diesen beiden Programmen ist, dass POLICÍA FEDERAL Virus Raxm Trojaner, während Secretaria de Seguridad Publica Virus verbunden war Urausy Trojaner vertrieben.

Dennoch sind die Taktik Beschäftigte von allen Ransomware-Anwendungen, Ihr Geld von Ihnen zu erpressen praktisch identisch. Einmal Secretaria de Seguridad Publica Virus wird in Ihr System, zeigt es eine Bildschirm-Größe Benachrichtigung, die Sie für illegale Aktivitäten bezichtigt:

¡ATENCIÓN! Su Ordenador persönliche ha Sido Bloqueado Por Razones de Seguridad Vistos Los Abajo Detallados Motive.

Usted Está Acusado de Mirar/Conserver Jahre Divulger Los Materialien Pornográficos del Contenido Prohibido (Pornografía infantile/Animal/Violación etc.). Usted ha Infrigido la Declaración Mundial De La Lucha Contra la Divulgación De La Pronografía infantile y Está Acusado de cometer el Crimen de Razón al Artículo 161 del Código Penal del Estados Unidos Mexicanos.

Secretaria de Seguridad Publica Virus fährt fort um zu sagen, dass für die Verteilung von Kinderpornografie es bis 11 Jahre im Gefängnis drohen möglicherweise, und wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Fall an das Gericht weitergeleitet werden, Sie 2000 mexikanischen Pesos innerhalb von 48 Stunden zu bezahlen müssen. Die Infektion fordert Sie auf, die Geldbuße per Ukash oder PaySafeCard Gutscheine zu bezahlen. Es sagt auch, dass wenn Sie die Geldstrafe bezahlen, Ihrem Computer entsperrt werden wird und man kann es normalerweise wieder betriebsbereit.

Sie übertragen die Strafe ausfällt, könnte strafrechtliche Anklagen konfrontiert werden. Nicht zu erwähnen, dass Secretaria de Seguridad Publica Virus warnt Sie vor versuchen, Ihren Computer manuell zu entriegeln, weil wenn Sie es versuchen, Ihre Daten für immer formatiert werden. Da das Programm nichts anderes als ein Computer-Malware-Anwendung ist sollte diese Bedrohungen jedoch nicht ernst, genommen. Folgen Sie den Anweisungen unten, um Ihren desktop Zugang wiederherstellen und dann investieren in einem Computerprogramm Schutzmaßnahmen, mit denen Sie Secretaria de Seguridad Publica Virus automatisch zu entfernen.

Wie Sie den PC zu entsperren

Windows 8

  1. Drücken Sie die Windows-Taste und Metro GUI werden geöffnet.
  2. Klicken Sie auf Internet Explorer , und gehen Sie zu http://www.411-spyware.com/de/download-sph .
  3. Installieren Sie SpyHunter und Scannen Sie Ihren PC.

Windows Vista & Windows 7

  1. Neustart des Computers und tippen Sie auf F8 mehrmals drücken, bis Menü Erweiterte Windows-Startoptionen angezeigt wird.
  2. Wählen Sie Abgesicherter Modus mit Netzwerktreibern , und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Zugriff auf http://www.411-spyware.com/de/spyhunter und laden Sie SpyHunter.
  4. Installieren Sie das Programm und führen Sie einen vollständigen Systemscan.

Windows XP

  1. Führen Sie die Schritte 1 und 2 genannten.
  2. Klicken Sie auf Ja im Dialogfeld Bestätigung.
  3. Download SpyHunter.
  4. Öffnen Sie Start-Menü und klicken Sie auf Ausführen.
  5. Geben Sie "Msconfig" in das Feld Öffnen ein, und drücken Sie OK.
  6. Wählen Sie die Registerkarte "Autostart" auf Systemkonfigurationsprogramm.
  7. Klicken Sie auf Deaktivieren Sie alle , und drücken Sie OK.
  8. Der PC im normalen Modus neu zu starten .
  9. Installieren Sie SpyHunter zu, und führen Sie einen vollständigen PC-Scan.

Zögern Sie nicht, unten einen Kommentar hinterlassen, wenn Sie irgendwelche Fragen über wie Secretaria de Seguridad Publica Virus von Ihrem Computer entfernt haben.

Entferner für Secretaria de Seguridad Publica Virus herunterladen*
*Der SpyHunter-Scanner auf dieser Seite kann heruntergeladen werden, um Gefahren auf dem PC aufzuspüren. Wenn Sie die Funktionen des Scanners zum automatischen Entfernen von Spyware nutzen möchten, müssen Sie die Vollversion von SpyHunter kaufen.

Secretaria de Seguridad Publica Virus - Screenshots:

Secretaria de Seguridad Publica Virus

Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name
Website
Kommentieren

Geben Sie die Zahlen in das Feld rechts *