Sacem virus - Anleitung zum Entfernen

Gefahrenstufe:
9/10
Diesen Artikel bewerten:
Kommentare (0)
Artikelaufrufe: 9806
Kategorie: Malware

Sacem virus ist eine Variante des französischen Computer-Anwender, Ukash-Virus, weil der Inhalt der Nachricht angezeigt, die durch die Infektion auf Französisch. Wie andere Ransomware-Infektionen zurückzuführen auf Ukash-Virus-Gruppe tarnt das Virus sich mit den Anmeldeinformationen eines Unternehmens, die angeblich den Computer, wegen einiger Verstöße gegen Urheberrechtsgesetze blockiert hat. In diesem Fall SACEM ist ein Unternehmen, das funktioniert über den Schutz von Urheberrechten; so natürlich beziehen sich die Vorwürfe, dargestellt in der Nachricht auf urheberrechtlich geschütztes Material. Es ist wichtig zu beachten, dass die Sacem-Benachrichtigung nicht real ist, und es angezeigt wird, um Geld zahlen; Daher ist das Entfernen des Virus die einzige Aktion empfohlen.

Um den Benutzer zu erschrecken in ein Bußgeld zu bezahlen, um die Einstellungen des Computers wiederherzustellen, entwickelt Cyber-Kriminelle, die Nachricht so ernst wie möglich aussehen. Beispielsweise wird in der rechten Ecke das Logo der Police Nationale, während auf der gegenüberliegenden Ecke der Name der Sacem gegeben. Unten, wird der Benutzer erzählt, dass der Computer gelähmt ist, weil illegal erworbenen Musikstücke erkannt wurden:

Votre ordinateur a été verrouillé.
Des morceaux de musique téléchargés illégalement (piratés) ont été localisés sur votre ornateur.

Additionally, the IP address of the PC is given to scare the user into thinking that he or she is in serious trouble:

Vous pouvez etre clairement identifié par la résolution de votre adresse IP et le nom d'hote associé.

Die Vorwürfe und die IP-Adresse sollte neben der Anweisung, um 50 Euro per Paysafecard bezahlen unberücksichtigt bleiben. Bezahlte Geld hilft nicht, die Nachricht loszuwerden, und das Virus wird auf dem Computer für bleiben, solange Sie keine Sofortmaßnahmen nehmen. Wir empfehlen, dass Sie nicht warten und Sacem virus sofort entfernen, um eventuelle Schäden zu vermeiden, was getan werden könnte, während die Infektion im System vorhanden ist. Um Sacem virus zu entfernen, empfehlen wir Ihnen, SpyHunter, zu verwenden, denn nicht nur wird es die Infektion zu löschen, aber auch den PC weitere Infektionen zu schützen.

Um Zugang zum Internet und laden Sie die Anwendung, können Sie diese Anleitung hilfreich sein:

  1. Neustart des PC und Treffer F8-Taste.
  2. Loggen Sie ein Abgesicherter Modus mit Netzwerkunterstützung
  3. Öffnen Sie den Browser und gehen Sie zu http://www.411-spyware.com/de/download-sph
  4. Downloaden Sie und installieren Sie SpyHunter.

Windows XP:

  1. Wiederholen Sie Schritt 1 und Schritt 2.
  2. Öffnen Sie im Menü Start auf Klicken Sie auf RUN .
  3. Geben Sie "Msconfig" in das Feld, und drücken Sie OK .
  4. Deaktivieren Sie alle Autostart-Einträge nach einem Klick auf die Start-Registerkarte und drücken Sie OK .
  5. Laden Sie das Anti-Spyware-Tool.
  6. Starten Sie den PC neu und installieren Sie das Programm.
  7. Sacem virus Zu entfernen.
Entferner für Sacem virus herunterladen*
*Der SpyHunter-Scanner auf dieser Seite kann heruntergeladen werden, um Gefahren auf dem PC aufzuspüren. Wenn Sie die Funktionen des Scanners zum automatischen Entfernen von Spyware nutzen möchten, müssen Sie die Vollversion von SpyHunter kaufen.

Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name
Website
Kommentieren

Geben Sie die Zahlen in das Feld rechts *