Poliisi Virus - Anleitung zum Entfernen

Gefahrenstufe:
9/10
Diesen Artikel bewerten:
Kommentare (0)
Artikelaufrufe: 13990
Kategorie: Malware

Poliisi Virus ist ein Ransomware-Infektion, die Angriffe der Computerbenutzer in Finnland. Wenn Sie eine finnische IP Adresse haben Sie möglicherweise von Poliisi Virus als auch infiziert. Diese Computer-Bedrohung ist besonders ärgerlich, da Ihr desktop Zugriff blockiert. Wenn Sie Ihren Computer einschalten, sehen Sie statt dem Desktop eine große Nachricht mit einem Header "POLIISI" (Polizei in Finnisch). Als solche Poliisi Virus gibt ein Eindruck, der die Meldung, die angezeigt ursprünglich wurde von einem Polizeiamt der finnischen gesendet wurde, aber das ist nicht wahr.

Poliisi Virus nur folgt der Weg der anderen Gruppe Ukash Virus-Infektionen. Alle Sperren des Computers und dann fordern Lösegeld kostenpflichtig. Es gibt viele lokalisierte Versionen dieser Infektion, einschließlich der Guardia di Finanza Virus, Association Canadienne des Policiers Virus, Virus La policia ESPAÑOLA und andere. genau wie seine Vorgänger, Poliisi Virus lebt von Schrecken und Panik, weil wenn man Angst denken, Sie müssen etwas für diese Meldung angezeigt werden, ist es viel einfacher, Sie aus Ihrem Geld doch. Schwindel, falsch gemacht habe keinen einzigen Cent Poliisi Virus Zahlen und ignorieren ihrer Bekanntgabe:

Tietokoneenne lukitsi automaattinen tietovalvontajärjestelmä

Miksi?
Tama voi olla jokin seuraavista syista:
1. Tietokonettanne oli käytetty kiellettyjen sivujen katsomiseksi
2. Tietokonettanne oli käytetty sellaisten lapsipornografian elementteja sisaltavien sivujen katsomiseksi
3. Tietokonettanne oli kaytetty kielteisen tiedon lähettämiseksi

Miten ongelma voidaan ratkaista?
"Tiedonvalvonta -ja tietosuojalain" (02.02.2.12) mukaan Teidat velvoitetaan maksamaaan 100 euron sakko.

Wie Sie sehen können, Poliisi Virus behauptet, dass Ihr Computer gesperrt wurde, weil Sie gesperrte Seiten besucht und besuchter Seiten mit Elementen des Kind Pornographie. nach "Information Control und der Data Protection Act" Du bist zu einen 100 Euro Bußgeld zahlen wenn Sie möchten, den Computer zu entsperren und zu vermeiden, wird strafrechtlich verfolgt, aber wir bereits festgestellt haben, dass die Meldung ein Hoax ist, und Sie würden durch Zahlung der Geldbuße nur Ihr Geld verlieren.

Sie können mit SpyHunter Poliisi Virus entfernen, wenn Sie unserer Anleitung folgen:

für Windows Vista & Windows 7:

  1. Starten Sie oder Ihren Computer einschalten.
  2. Tippen Sie die Taste F8 nach der BIOS-Bildschirm verschwindet (wenn Windows Logo zeigt sich, starten Sie den Computer neu und versuchen Sie es erneut).
  3. Wählen Sie Abgesicherter Modus mit Netzwerktreibern , und drücken Sie die EINGABETASTE.
  4. Folgen Sie den Link und download SpyHunter: http://www.411-spyware.com/de/download-sph
  5. Installieren Sie das Programm und führen Sie einen vollständigen Systemscan.

Für Windows XP:

  1. Führen Sie die Schritte oben, von 1 bis 3.
  2. Klicken Sie auf Ja im Dialogfeld, das angezeigt wird.
  3. SpyHunter Herunterladen.
  4. Klicken Sie Im Menü Start .
  5. Klicken Sie auf Ausführen und geben Sie "Msconfig" in das leere Feld ein. Drücken Sie Enter.
  6. Klicken Sie auf Systemkonfigurationsprogramm Reiter "Autostart" .
  7. Deaktivieren Sie alle Programme auf der Liste und klicken Sie auf übernehmen. Das Menü zu verlassen.
  8. Starten Sie Ihren Computer im normalen Modus.
  9. Installieren Sie SpyHunter und entfernen Sie Poliisi Virus.
Entferner für Poliisi Virus herunterladen*
*Der SpyHunter-Scanner auf dieser Seite kann heruntergeladen werden, um Gefahren auf dem PC aufzuspüren. Wenn Sie die Funktionen des Scanners zum automatischen Entfernen von Spyware nutzen möchten, müssen Sie die Vollversion von SpyHunter kaufen.

Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name
Website
Kommentieren

Geben Sie die Zahlen in das Feld rechts *