FLV Player - Anleitung zum Entfernen

Gefahrenstufe:
7/10
Diesen Artikel bewerten:
Kommentare (0)
Artikelaufrufe: 55862
Kategorie: Computerhilfe

Die Geschwindigkeit Ihrer operativen Windowssystem und Internet muss gesunken sind, wenn Sie die FLV Player von softingo.com installiert haben. Diese besondere Version des bekannten Programms wurde von Somoto Ltd. entwickelt und unsere Spyware-Forscher haben ernste Bedenken hinsichtlich der Arbeit Ethik hinter dieser Firma. Es scheint, dass Somoto haben erstellt die Spieler nur um Windows-Benutzer zu locken, in eine Reihe von unerwünschten und ernsthaft schädlichen Computerprogrammen herunterladen. Obwohl es heißt, dass das Programm ist ein großartiges Werkzeug, das Ihnen helfen kann spielen Web-Filme auf den Desktop Ihres Computers empfehlen wir daher ohne weitere Verzögerung, FLV Player zu entfernen. Unnötig zu sagen, ist es wichtiger, dass Sie alle gebündelt zusammen mit der verdächtige Programme löschen. Möchten Sie mehr über den Vorgang des Entfernens erfahren? Dann lesen Sie weiter.

Der Verdächtige FLV Player kann auf Windows XP/Vista/7-Systemen installiert werden; Dies ist jedoch nicht wegen alle mitgelieferten Programme empfohlen. Sobald Sie auf die Schaltfläche Kostenloser Download schlagen, wird ein Installations-Assistent angezeigt. Hier heißt es, dass der Spieler von Suche gesponsert wird und 100 % kostenlos ist. Die Informationen sind im Kleingedruckten und es ist wahrscheinlich, dass die meisten Windows-Benutzer werden einfach die 'Weiter'-Taste drücken, bis das Programm installiert ist. Leider ist dies ein großer Fehler. Der Assistent zwingt Sie zu Homepage und Suche Provider-Einstellungen ändern, installieren Sie die Babylon Toolbar, die WebCake, die Optimierer Pro und den Apps Hat. Wie Sie bereits wissen vielleicht, nachdem die Installation abgeschlossen ist offenbar Ihr Browser beschädigt wurden. Das erste, was, das Sie wahrscheinlich bemerken werden, ist, dass Ihre Homepage hat zu start.search.us.com oder search.babylon.com geändert werden. Was immer du tust – verwenden Sie diese Suchmaschinen nicht, da sie Sicherheit Backdoors verfügbar zu machen und Sie in Besuch beschädigte Websites beherbergen Malware zu betrügen. Sie sollten auch die Optimizer Pro Vorsicht ist ein Rogue-System-Optimierungs-Tool. Der Scanner, die, den es darstellt, ist völlig frei erfunden und du musst sicherlich nicht die Vollversion dieser Schurken-Anwendung kaufen.

Wenn Sie FLV Player installiert haben, haben wir keine Zweifel, dass Ihr Windows-Betriebssystem jetzt ein echtes Durcheinander ist. Alle Programme mit Bezug zu der Spieler können Ihren Computer verlangsamen, stören den Betrieb der Web-Browser und ernsthaft gefährden Ihre eigene virtuelle Sicherheit. Es wird empfohlen, dass Sie entfernen FLV Player und alle damit verbundenen Programme sofort zu löschen. Installieren Sie für diese Aufgabe schnell und effizient, das zuverlässige automatische Spyware-Erkennung und Entfernung Werkzeug SpyHunter. Wenn Sie sicher sind, dass Sie sich selbst – zuverlässige Windows-Dateischutz sicherstellen können Anweisungen Sie Handentfernung dargestellt.

Löschen Sie unerwünschte Computerprogramme

Löschen von Windows XP:

  1. Verschieben Sie auf der linken Seite der Task-Leiste, und klicken Sie auf starten.
  2. Öffnen Sie Systemsteuerung , und doppelklicken Sie auf Hinzufügen oder entfernen Programme.
  3. Klicken Sie auf die Anwendung, die Sie löschen möchten.
  4. Wählen Sie entfernen.

Löschen von Windows Vista/Windows 7:

  1. Öffnen Sie das Startmenü und klicken Sie auf Systemsteuerung.
  2. Gehen Sie zu ein Deinstallationsprogramm.
  3. Mit der rechten Maustaste die Anwendung, die Sie entfernen möchten.
  4. Wählen Sie deinstallieren.

Löschen Sie diese Programme: FLV Player, AppsHat Mobile Apps, Web-Kuchen 3,00, BrowserDefender, Bündel Software Uninstaller, Optimierer Pro v3. 0, FilesFrog-Update-Checker, Babylon Toolbar.

Entfernen Sie unerwünschte Suchtools:

Entfernen Sie aus Google Chrome:

  1. Öffnen Sie den Browser, gleichzeitig tippen Sie Alt + F und wählen Sie Einstellungen.
  2. Navigieren Sie zu Beim Start und Mark Öffnen einer bestimmten Seite oder Seiten.
  3. Klicken Sie auf Seiten gesetzt und Überschreiben/entfernen die URL als Standard festlegen.
  4. Verschieben Sie auf aussehen, Marke Karte Home-Taste und klicken Sie dann ändern.
  5. Overwrite/entfernen der URL und klicken Sie auf OK.
  6. Gehen Sie auf Suchen und klicken Sie auf Suchmaschinen verwalten.
  7. Wählen Sie einen neuen Suchanbieter, entfernen Sie die unerwünschten eines (X markiert) und klicken Sie auf OK.

Entfernen von Mozilla Firefox:

  1. Öffnen Sie den Browser, gleichzeitig tippen Sie Alt + T und wählen Optionen.
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Allgemein Überschreiben/entfernen der Homepage und klicken Sie auf OK.
  3. Nun wechseln Sie in das Suchfeld ein und klicken Sie auf das Symbol auf der linken Seite platziert.
  4. Wählen Sie Verwalten Sie Suchmaschinen.
  5. Entfernen Sie die unerwünschten Anbieter suchen und klicken Sie auf OK.

Entfernen von InternetExplorer:

  1. Öffnen Sie den Browser, gleichzeitig tippen Sie Alt + T und wählen Sie Add-ons verwalten.
  2. Aus dem Menü wählen Sie auf der linken Suchanbieter.
  3. Wählen Sie einen neuen Suchanbieter und Entfernen unerwünschte diejenige. Klicken Sie Schließen.
  4. Öffnen Sie erneut im Menü Extras (Alt + T) und klicken Sie auf Internet Optionen.
  5. Klicken Sie auf der Registerkarte Allgemein Überschreiben/entfernen der Homepage und klicken Sie auf OK.
Entferner für FLV Player herunterladen*
*Der SpyHunter-Scanner auf dieser Seite kann heruntergeladen werden, um Gefahren auf dem PC aufzuspüren. Wenn Sie die Funktionen des Scanners zum automatischen Entfernen von Spyware nutzen möchten, müssen Sie die Vollversion von SpyHunter kaufen.

FLV Player - Screenshots:

FLV Player

Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name
Website
Kommentieren

Geben Sie die Zahlen in das Feld rechts *