FEDPOL BundesKriminalPolizei Virus - Anleitung zum Entfernen

Gefahrenstufe:
9/10
Diesen Artikel bewerten:
Kommentare (0)
Artikelaufrufe: 23336
Kategorie: Malware

Wenn Sie in der Schweiz leben, ist FEDPOL BundesKriminalPolizei Virus eine wichtige Windows-Infektion, die Sie benötigen, um mit allen Mitteln zu vermeiden. Leider die Bedrohung wird aktiviert, indem Sie heimlich ausführen Trojaner, und wenn Ihr persönliche System nicht von zuverlässige Sicherheitssoftware bewacht wird – Urausy, Reveton und andere Infektionen, hinterhältigen konnte bereits auf dem PC vorhanden. Sobald die bösartige Infektion das System übernimmt und Ihre administrativen Berechtigungen entfernt, sind Sie sofort auf eine einschüchternde Benachrichtigung eingeführt, die angeblich von der Polizei, Copyright Allianz, Interpol und anderen bekannten Gesetzeshüter weitergeleitet wurde. Die Infektion ist auch bekannt als das ICSPA-Virus, und wenn Sie nicht FEDPOL BundesKriminalPolizei Virus vom Computer entfernen, bald genug Sie könnten finden sich ein völlig falsche Bußgeld zu bezahlen:

WARNUNG! Zagung von Ihrem Persönlichen Computer Wurde Vorläufig aus den unten Aufgelistenen Gründen Gesperrt. […]
Die Größe der Feinen Beträgt CHF 150 Franken. Sie Können Mit Hilfe PaySafeCard Zahlen.

Die irreführende Daten innerhalb der Bildschirm sperren Warnung könnte Sie zu denken, dass Sie die unerwünschten Symptome der Sperrung nicht entfernen können, bis Sie die angeforderte Geldbuße Zahlen schubsen. Unnötig zu sagen, das Bußgeld ist Schein und Aufmerksamkeit auf die aufgeführten Vorwürfe ist unnötig. Sind Sie schuldig für Verteilung von Kinderpornografie, Masse Spam e-Mails oder Verbreitung von Malware? Wir sind sicher, Sie sind nicht, und so haben Sie die Geldbuße zu ignorieren. Du musst es ignorieren, auch wenn Sie Neuseeland E-Crime Lab Virus, Ministerium für öffentliche Sicherheit Neuseeland-Virus, Zentrum für Critical Infrastructure Protection (CCIP) Virus und anderen Infektionen vor kurzem entdeckten Ransomware beschäftigen. Haben Sie bemerkt, wie diese auf dem Computer ausgeführt? Dann schnell um sie so schnell wie möglich zu entfernen.

Wissen Sie wie FEDPOL BundesKriminalPolizei Virus löschen? Ohne Zweifel, diese Aufgabe hört sich ziemlich kompliziert einfach weil die Infektion den Computer sperren kann. Zum Glück haben unsere Security-Experten einen Weg zum Entsperren des Computers vorübergehend gefunden. Auch wenn Sie ein erfahrener Windows-Benutzer sind, empfehlen wir, dass Sie diese Zeit widmen, zur Installation automatische Spyware-Erkennung und Entfernung-Software die Ihre virtuelle Sicherheit schützen könnte, auch wenn die Bedrohung gelöscht ist. Hier sind die Anweisungen, die Sie folgen müssen.

Entfernen FEDPOL BundesKriminalPolizei Virus

Entfernen von Windows 8:

  1. Starten Sie den Browser über die Metro-UI Startbildschirm.
  2. Besuchen Sie http://www.411-spyware.com/Download-SPH und download SpyHunter.
  3. Sofort installieren der Anwendung ausführen Computer-Infektionen zu entfernen .

Entfernen von Windows Vista/Windows 7:

  1. Starten Sie den Computer, warten BIOS Bildschirm verschwinden und sofort zu starten, tippen F8.
  2. Mit Pfeiltasten wählen Sie Abgesicherter Modus mit Netzwerktreibern und tippen Sie auf Sie die EINGABETASTE.
  3. Downloaden und installieren Sie das Automatische Spyware Removal Tool SpyHunter Malware gelöscht haben.

Entfernen von Windows XP:

  1. Starten Sie den Computer.
  2. Als BIOS -lädt starten tippen F8.
  3. Verwenden Sie Pfeiltasten, um wählen Abgesicherter Modus mit Netzwerktreibern , und tippen Sie auf Sie die EINGABETASTE.
  4. Wie die Desktop-Warnung auftaucht – klicken Sie auf Ja.
  5. Download der automatische Spyware-Entferner SpyHunter.
  6. Öffnen Sie das Startmenü und die Einführung ausgeführt.
  7. Geben Sie Msconfig , und klicken Sie auf OK , um das Systemkonfigurationsprogramm zugreifen.
  8. Klicken Sie auf die Registerkarte " Start ", wählen Sie Alle deaktivieren und klicken OK.
  9. Starten Sie den PC in einer normalen Weise.
  10. Das Download-Tool sofort installieren und Löschen von Computer-Infektionen.
Entferner für FEDPOL BundesKriminalPolizei Virus herunterladen*
*Der SpyHunter-Scanner auf dieser Seite kann heruntergeladen werden, um Gefahren auf dem PC aufzuspüren. Wenn Sie die Funktionen des Scanners zum automatischen Entfernen von Spyware nutzen möchten, müssen Sie die Vollversion von SpyHunter kaufen.

FEDPOL BundesKriminalPolizei Virus - Screenshots:

FEDPOL BundesKriminalPolizei Virus
FEDPOL BundesKriminalPolizei Virus
FEDPOL BundesKriminalPolizei Virus

Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name
Website
Kommentieren

Geben Sie die Zahlen in das Feld rechts *