Fast Media Converter - Anleitung zum Entfernen

Gefahrenstufe:
3/10
Diesen Artikel bewerten:
Kommentare (0)
Artikelaufrufe: 6705
Kategorie: Computerhilfe

Fast Media Converter ist eine Anwendung, die Sie von ihrer Homepage freemediaconverter.com herunterladen könnte und die behauptet, in verschiedene Dateien mit einem Klick konvertieren kann. Sie können diese Software auf Ihrem Computer behalten, wenn du magst, wie es funktioniert; Wir empfehlen jedoch immer noch vorsichtig mit diesem Programm, weil sie als potenziell unerwünschte Anwendung klassifiziert ist. Es gibt mehrere Gründe dafür, und in diesem Artikel vorgestellt werden. Was mehr ist, funktioniert dieses Programm in allen Versionen von Windows-Betriebssystems, was bedeutet, dass es eine Vielzahl von Computer-Nutzer gerichtet ist. Sind Sie nicht mit Fast Media Converter in keiner Weise zufrieden? Sie können es jederzeit mit den Anweisungen, die wir für Sie unten zur Verfügung gestellt haben.

Obwohl Fast Media Converter behauptet, dass es eine professionelle audio-Konverter ist in der Lage, Dateien leicht konvertieren gibt es immer noch einige Nachteile, die im Zusammenhang mit dieser Anwendung. Wenn Sie eine kostenlose Version von Fast Media Converter haben, haben Sie vermutlich verschiedene Werbung beachtet. Diese Anzeigen sind typisch für die kostenlose Version der Anwendung. Wie es auf seiner offiziellen Website, alles, was diese Werbung verschwindet, heißt, wenn Sie eine Vollversion des Programms kaufen, die kostet $5,99. Willst du nicht die Software-upgrade? Wenn es so ist, definitiv empfehlen nicht wir die Werbung anklicken, wie sie Sie zu den Websites mit einem Gehalt an unzuverlässigen umleiten könnte.

Es gibt auch eine riesige Möglichkeit, dass dieser Fast Media Converter kommt zusammengerollt mit anderen Anwendungen, es ist nicht notwendig d.h., seine Setup herunterladen und installieren Sie es bewusst. Sie sollten immer wählen Sie benutzerdefinierte Installation um ticken können die Installationsvoreinstellungen und somit verhindern, verschiedene unbekannte Programme auf Ihrem PC. Also, wenn Sie Fast Media Converter selbst nicht heruntergeladen haben, es wahrscheinlich auf Ihrem System, die mit anderen Programmen verbunden hat.

Wenn Sie Fast Media Converter benötigen, können Sie es auf Ihrem System behalten; Allerdings sollte man sehr vorsichtig mit all diesen anzeigen, die werbefinanziert Version werden für Sie angezeigt. Natürlich können Sie diese potentiell unerwünschte Programm anhand der manuellen Entfernung Anweisungen, die wir für Sie unten zur Verfügung gestellt haben, entfernen. Es wäre auch sehr nützlich, um Ihr System mit einem zuverlässigen Anti-Malware-Scanner nach der manuellen Entfernung zu durchsuchen. Es wird Ihr System Scannen und lassen Sie wissen ob es keine andere Bedrohungen gibt.

Entfernen Sie Fast Media Converter

Windows XP

  1. Öffnen Sie im Startmenü .
  2. Wählen Sie Systemsteuerung .
  3. klicken Sie auf Hinzufügen oder Entfernen von Programmen .
  4. Wählen Sie die unerwünschte Software , und klicken Sie auf entfernen .

Windows 7 und Vista

  1. im Menü Start, und wählen Sie Systemsteuerung .
  2. Gehen Sie zu deinstallieren ein Programm .
  3. Rechtsklick auf die nutzloses Programm .
  4. Klicken Sie auf die deinstallieren ein Programm .

Windows 8

  1. Metro UI -Menü aufzurufen.
  2. Bewegen Sie den Cursor zur Ecke unten rechts.
  3. Wählen Sie Suche und geben Sie " Systemsteuerung " in das Feld Suche .
  4. Wählen Sie -Systemsteuerung und gehen Sie zu deinstallieren ein Programm .
  5. Maustaste auf auf Fast Media Converter, und wählen Sie deinstallieren .
Entferner für Fast Media Converter herunterladen*
*Der SpyHunter-Scanner auf dieser Seite kann heruntergeladen werden, um Gefahren auf dem PC aufzuspüren. Wenn Sie die Funktionen des Scanners zum automatischen Entfernen von Spyware nutzen möchten, müssen Sie die Vollversion von SpyHunter kaufen.

Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name
Website
Kommentieren

Geben Sie die Zahlen in das Feld rechts *