All activity of this computer has been recorded Fake Warning - Anleitung zum Entfernen

Gefahrenstufe:
9/10
Diesen Artikel bewerten:
Kommentare (0)
Artikelaufrufe: 8994

Wenn Sie nicht auf Ihren Computer zugreifen und das einzige, was, das Sie auf Ihrem Bildschirm zu sehen, ist diese Warnmeldung, die besagt, dass Ihr Computer aufgrund illegaler Aktivitäten gesperrt ist, sind Sie mit einer der Ukash Virusvarianten infiziert. Bei Ukash aufgezeichnet Infektion, alle Aktivitäten dieses Computers wurde . Gefälschte Warnung erscheint auf der linken Ecke des Bildschirms rechts oberhalb des Webcam-Bildes. Der Text unter dem kleinen Bildschirm sagt:

IF YOU USE A WEBCAM, VIDEOS AND PICTURES WERE SAVED FOR IDENTIFICATION

Grundsätzlich entsteht diese Warnung der Eindruck, den Sie sind von den Strafverfolgungsbehörden überwacht und früher oder später werden Sie für die Verbrechen, die Sie begangen haben nicht belastet. Nicht wenige Ukash Versionen haben alle Aktivitäten dieser Computer wurde aufgezeichnet. Gefälschte Warnmeldung auf ihre Schnittstelle enthalten. Beispielsweise hat der Canadian Police Association Virus diese gefälschte Warnung auch.

Würden wir das kanadische Polizei Vereinigung Virus genauer zu analysieren, würde man sehen, dass diese Infektion die offizielle Symbole des kanadischen Rechtsdurchsetzung Organisationen verwendet. Außerdem heißt es, dass der Computer gesperrt ist, auf der Tatsache, dass Sie gesperrte Websites frequentiert und illegalen Software herunterladen. Darüber hinaus müssen Sie 100 kanadische Dollar zu zahlen, wenn Sie möchten Ihren Computer zu entsperren und zu vermeiden, dass Ihre so genannten "Verbrechen" verrechnet. Allerdings wurde weder die alle Aktivitäten dieses Computers aufgezeichnet. Gefälschte Warnmeldung noch die Vorwürfe zitiert von der kanadischen Police Association-Virus sind real.

Möchten Sie alle Aktivitäten dieses Computers loszuwerden wurde aufgezeichnet. Gefälschte Warnung und die Ransomware-Infektion selbst, müssen Sie Folgendes tun:

  1. Starten Sie Ihren Computer und bevor Windows Logo angezeigt wird, drücken Sie F8 .
  2. Verwenden Sie die Pfeiltasten zum Navigieren und wählen Abgesicherter Modus mit Netzwerkunterstützung . EINGABETASTE .
  3. Öffnen Sie Ihren Internet-Browser und gehen Sie zu http://www.411-spyware.com/de/download-sph Download SpyHunter.
  4. Installieren Sie SpyHunter, um die Infektion zu beseitigen.

Für Windows XP:

  1. Starten Sie den Computer neu, und drücken Sie F8 Weile System beginnt.
  2. Abgesicherter Modus mit Netzwerkunterstützung auswählen und die EINGABETASTE .
  3. Zugang zum Internet und download SpyHunter.
  4. Öffnen Sie Startmenü , und klicken Sie auf ausführen .
  5. Geben Sie "Msconfig" in das Feld ein und klicken Sie auf OK .
  6. Deaktivieren Sie alle Programme auf der Liste, klicken Sie auf die -Reiter "Systemstart" Wenn System Configuration Menü erscheint und . OK klicken speichern Sie die Änderungen und schließen Sie das Menü.
  7. Starten Sie Ihren Computer wieder im normalen Modus und installieren Sie dann SpyHunter.
  8. Führen Sie ein vollständigen Systemscan, alle Aktivitäten dieses Computers beenden zu verzeichnen ist. Gefälschte Warnmeldung und die Ransomware-Infektion, die es anzeigt.
Entferner für All activity of this computer has been recorded Fake Warning herunterladen*
*Der SpyHunter-Scanner auf dieser Seite kann heruntergeladen werden, um Gefahren auf dem PC aufzuspüren. Wenn Sie die Funktionen des Scanners zum automatischen Entfernen von Spyware nutzen möchten, müssen Sie die Vollversion von SpyHunter kaufen.

Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name
Website
Kommentieren

Geben Sie die Zahlen in das Feld rechts *