PC Optimizer Pro - Anleitung zum Entfernen

Gefahrenstufe:
9/10
Diesen Artikel bewerten:
Kommentare (0)
Artikelaufrufe: 29052

In der heutigen zunehmend unsicherer und feindlichen online-Welt hat sich eine Notwendigkeit in leistungsfähige Sicherheits-Software investieren. Leider gibt es viele Cyber-Kriminelle nutzen die Angst der Verbraucher durch die Entwicklung und marketing Rogue-Sicherheitsanwendungen wie PC Optimizer Pro. Dieser Schurke, abgeleitet von der gleichen Familie von Rogueware wie PrivacyGuard 2010 erstellt wurde, als ein Fahrzeug zu handeln, mit denen kriminelle Verbraucher reißen können.

Wenn Sie Fragen sich, wie PC Optimizer Pro verwaltet, auf Ihren PC zuzugreifen, verwendet es verschiedene Techniken und Methoden, um heimlich in das System eindringen. Dazu gehören die gefälschte online Malware Scanner infiziert mit PC Optimizer Pro Infektion sowie die aufrührerischen Browser-Hijacker, die Drive-by-Download Taktiken umfassen. Der letzten Zeit wurde auch berichtet, dass PC Optimizer Pro seine Trojaner bündelt und Malware zusammen mit anderen dritten Security updates und downloads.

Der Benutzer selbst bleibt PC Optimizer Pro Präsenz auf dem System weitgehend unbekannt, bis es seinen Angriff starten kann. Dies wird in der Regel passieren von PC Optimizer Pro initiieren einen gefälschte System-Scan die ausnahmslos auf gefälschte Bedrohungen wird auf dem System mitteilen wird. Obwohl Sie scheinbar legitim sind, werden Benutzer gewarnt, nicht auf die gefälschte System-Scan oder Korrespondenz empfangen von PC Optimizer Pro zu vertrauen. Das Rogue wird behaupten, über die folgende Sicherheitsfehler zu berichten:

Viren
Systemfehler
Registry-Fehler

Es wird auch sagen, dass das System, durch alle diese Infektionen verlangsamt wird und Internet Verbindung Verlust durch die viele gefälschten Bedrohungen, die er die Schuld veranstaltet werden. Es geht auch auf Spam den Benutzer mit verschiedenen gefälschte Sicherheitswarnungen, die besagt, dass das System angegriffen wird. Diese sollte auch außer acht gelassen werden, und keine Aufmerksamkeit genießen. Einige der beliebtesten falschen Warnungen auf der Suche für Lesevorgänge werden wie folgt:

Warnung!
Sicherheitswarnung
Name: taskmgr.exe
Lage: C:\WINDOWS\System32
Register ändern Schlüsseleinträge erkannt wird. Register Einträge Analyse wird empfohlen.
Verweigern oder Schutz aktivieren.

Warnung!
Sicherheitswarnung
Name: taskmgr.exe
Lage: C:\WINDOWS\System32
Potenziell schädliches Skript-Ausführung wird erkannt. Es wird dringend empfohlen, total System scannen ausführen.
Verweigern oder Schutz aktivieren.

Weitere Symptome berichtet von der PC Optimizer Pro-Infektion sind extrem Armen Systemleistung, die zufällige erzeugen und Löschen von Desktop-Elementen und erhöhte erratische Systemverhalten. Benutzer haben auch berichtet, dass bestimmte Systemordner Inhalt ausgeblendet sind, sowie die Unfähigkeit, Anwendungen und Programmen auf dem infizierten PC zu starten.

Begrenzen Sie den Schaden, den diese Schurken können dazu führen, dass Ihr PC werden durch die Investition in ein leistungsfähiges Sicherheits-Tool die dauerhaft zerstören PC Optimizer Pro und Wiederherstellen Ihres Systems Sicherheit und Datenschutz.

Entferner für PC Optimizer Pro herunterladen*
*Der SpyHunter-Scanner auf dieser Seite kann heruntergeladen werden, um Gefahren auf dem PC aufzuspüren. Wenn Sie die Funktionen des Scanners zum automatischen Entfernen von Spyware nutzen möchten, müssen Sie die Vollversion von SpyHunter kaufen.

PC Optimizer Pro - Screenshots:

PC Optimizer Pro
PC Optimizer Pro
PC Optimizer Pro

PC Optimizer Pro - Technische Infos zum manuellen Entfernen:

Geänderte/neu erstellte Systemdateien:

# Dateiname Dateigröße (Bytes) Prüfsumme
1%AppData%\[random]\lsrslt.ini
2%AppData%\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch\PC Optimizer Pro.lnk
3%Desktop%\PC Optimizer Pro.lnk
4%StartMenu%\PC Optimizer Pro.lnk
5%AppData%\[random]\[random].exe
6%Programs%\PC Optimizer Pro\
7%AppData%\[random]\local.ini
8%Programs%\PC Optimizer Pro\PC Optimizer Pro.lnk
9%Programs%\Startup\PC Optimizer Pro.lnk
10%Programs%\PC Optimizer Pro\Uninstall.lnk
11%AppData%\[random]\hookdll.dll
12%AppData%\[random]\enemies-names.txt

Dateien in folgenden Verzeichnissen wurden geändert:

  • %AppData%\[random]
  • %AppData%\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch
  • %Desktop%
  • %StartMenu%
  • %Programs%\PC Optimizer Pro
  • %Programs%\Startup

Erstellte Speicherprozesse:

# Prozessname Prozessdateiname Größe des Hauptmoduls
1[random].exe[random].exe

Registry-Änderungen:

Die folgenden Registry-Schlüssel wurden erstellt:

  • HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run “[random].exe”
  • HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\PC Optimizer Pro
  • HKCU\Software\PC Optimizer Pro

Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name
Website
Kommentieren

Geben Sie die Zahlen in das Feld rechts *