Trojan.Ruftar - Anleitung zum Entfernen

Gefahrenstufe:
9/10
Diesen Artikel bewerten:
Kommentare (0)
Artikelaufrufe: 4833
Kategorie: Trojans

Trojan.Ruftar ist der Name der schweren Infektion, die möglicherweise geben Sie Ihre System ohne Ihre Erlaubnis und verschlüsseln Sie Ihre Dateien, Dokumente, Fotos, etc. mit den folgenden Endungen: .pdf, XLSM, .key, .mpeg, .psd, PPT, MDB und PPTX. Sie Fragen sich vielleicht, warum dieses Programm wie dies funktioniert; Allerdings sollten Sie nur wissen, dass sie Geld von Computerbenutzern zu erpressen versucht. Die Forschung zeigt, dass die Mehrheit der Benutzer, deren Systeme mit Trojan.Ruftar infiziert sind, keine Sicherheits-Tool auf ihren Computern installiert haben. Da es viele Infektionen, die auf die gleiche Weise handeln, sollten Sie sicherstellen, dass Ihr Computer vor Malware geschützt ist. Wenn Sie nicht gelungen, Ihren PC zu schützen und diese Infektion befindet sich Ihr System, sollten Sie alles tun, die es braucht, um Trojan.Ruftar aus dem System zu entfernen.

Diese Infektion wird nicht nur Ihre Dateien verschlüsseln, nach der Eingabe Ihres Systems, sondern auch eine Meldung, dass der Benutzer eine e-Mail an contact@casinomtgox.com zu schreiben, um auf Ihre Dateien zugreifen. Es scheint, dass die Verlage Trojan.Ruftar fragt Sie eine Lösegeld zu bezahlen; Allerdings sollten Sie überlegen, ob Sie wirklich das tun, denn es keine Garantien gibt, dass Sie den privaten Schlüssel zum Entschlüsseln der Dateien erhalten möchten. Die Forscher von 411-spyware.com haben eine Studie durchgeführt und herausgefunden, dass RSA-Verschlüsselungsmethode verwendet wird, um Dateien zu verschlüsseln; Leider bedeutet dies, dass es unmöglich ist, Ihre Dokumente, Fotos, zu entschlüsseln und anderen selbst Dateien.

Es hat herausgefunden, dass Trojan.Ruftar macht das System eingeben, wenn Sie halten beschädigte Websites besuchen und Klick auf verdächtige anzeigen. Außerdem könnte es auf Ihren Computer gleiten, wenn Sie P2P-Clients sorglos verwenden oder nur Spam e-Mails öffnen zu halten. Vergessen Sie nicht zu einer Antimalware Tool aktiviert ständig. Wenn Sie dies tun, gibt es eine große Chance, dass Sie in der Lage, zu verhindern, dass unerwünschte Programme im System werden.

Es scheint, dass Sie nicht in der Lage, Ihre Dateien zu entschlüsseln, da dieses Programm private und öffentliche Schlüssel an unbekannte Server gesendet hat. Wenn es passiert, dass Sie die meisten Ihrer Dateien unterstützt werden, sollten Sie auf jeden Fall entfernen Sie, Trojan.Ruftar ohne jegliche Erwägungen. Leider ist es sehr schwer zu tun, dass sich, weshalb wir empfehlen, dass Sie Ihren Computer mit einer automatischen Malware Remover, z. B. SpyHunter überprüfen. Dieses Tool ist sehr mächtig, in gewisser Weise, dass es nicht nur alle Infektionen zu löschen, sondern auch Ihren PC vor ähnlichen Bedrohungen wie Cryptowall und CryptoDefense schützen.

Entferner für Trojan.Ruftar herunterladen*
*Der SpyHunter-Scanner auf dieser Seite kann heruntergeladen werden, um Gefahren auf dem PC aufzuspüren. Wenn Sie die Funktionen des Scanners zum automatischen Entfernen von Spyware nutzen möchten, müssen Sie die Vollversion von SpyHunter kaufen.

Trojan.Ruftar - Screenshots:

Trojan.Ruftar
Trojan.Ruftar
Trojan.Ruftar

Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name
Website
Kommentieren

Geben Sie die Zahlen in das Feld rechts *