Picexa - Anleitung zum Entfernen

Gefahrenstufe:
3/10
Diesen Artikel bewerten:
Kommentare (0)
Artikelaufrufe: 51917
Kategorie: Computerhilfe

Picexa ist eine Bild-Viewer-Anwendung, die wir als ein potentiell unerwünschtes Programm zu kategorisieren. Die Natur dieses Programms ist höchst verdächtig, so ist es am besten Sie entfernen Picexa von Ihrem Computer und suchen für eine zuverlässigere Alternative. Obwohl diese Anwendung verfügt über eine leistungsstarke Bild-Engine haben und 67 Formate unterstützen, sind all diese Merkmale dadurch unterlaufen, dass dieses Programm Ihr System mit Malware infizieren könnten. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über Picexa und warum wir empfehlen, dass Sie es von Ihrem Rechner löschen.

Das erste, was Sie bemerken, wenn Sie besuchen picexa.com ist deshalb nicht möglich, dieses Programm direkt herunterladen. Dies ist bereits eine alarmierenden Zeichen, die darauf hindeutet, dass Picexa könnten versuchen, Ihre umgangen werden, auf Ihrem Computer zu erhalten. In der Tat Picexa ist bekannt, dass zusammen mit der SuperWeb-Infektionen, PC Optimizer Pro, BoBrowser und andere Anwendungen, die im Zusammenhang mit Fragen der Sicherheit zu verbreiten. Also, wenn Sie, dass bemerkt Picexa auf Ihrem Computer ist, aber Sie nicht erinnern, es zu installieren, nutzen ein zuverlässige Antimalware-Tool überprüft Ihren Computer und prüfen, ob dies potentiell unerwünschte Programm wurde nicht auf Ihrem System mit zusätzlichen schädliche Anwendungen gelöscht wird.

Picexa wurde von Taiwan Shui Mu Chih Ching Technology Limited, ein Unternehmen entwickelt, die für eine andere potentiell unerwünschtes Programm, WinZipper zuständig ist. Diese Datei-Kompressionswerkzeug zog Kritik für irreführend und Vermutungen, Verteilungsmethoden. Nicht zu erwähnen, dass diese Entwickler auf böswilligen Anwendungen wie Browser-Hijacker gearbeitet hat (Qone8.com, isearch.omiga-plus.com). Computer-Nutzer sollten Software vermieden werden, die von unzuverlässigen Entwickler um jeden Preis kommt. so, wenn Sie nicht Ihren Computer gefährden möchten, ist es am besten, dass Sie entfernen Picexa von Ihrem Computer aus.

Obwohl dieser Bildviewer eine zweitklassige Anwendung das nicht unbedingt, dass Ihre alltäglichen Computeraufgaben mag, wenn es auf Ihrem Computer installiert ist, läuft es kontinuierlich den Prozess mit dem Namen picexasvc.exe. Dieses Programm ist also immer im Hintergrund aktiv, wenn Sie online sind, damit die Leistung Ihres Computers beeinträchtigen. Außerdem Picexa könnte auch die Verbindung zum Internet ohne Ihre Erlaubnis zum Hochladen auf Ihren System-Trojan-Dropper und anderen Infektionen. Daher sollten Sie immer Ihre legitimen Antimalware-Software aktiv halten möchten Sie diese Infektionen erkannt und sofort entfernt werden.

Wie Sie sehen, Picexa hat alle Anzeichen, die darauf hindeuten könnte, dass diese Anwendung auf Ihrem Computer in eine ernste Gefahr verwandeln kann. Zum Glück können Sie es wie jedes andere Programm aus der Systemsteuerung löschen. Wenn Sie nicht mit den Vorgang des Entfernens vertraut sind, folgen Sie Schritt für Schritt Anleitung. Eine automatische Antimalware-Programm ist jedoch etwas, das wir immer Amateur als auch für erfahrene Computerbenutzer empfehlen. Dieses Programm ist unverzichtbar, denn sie kann Infektionen auf Ihrem System zu identifizieren und sie ohne irgendwelche aktive Überreste zu beenden.

Löschen Picexa

Von Windows 8 und 8.1

  1. Öffnen Sie die Charm Bar , durch Bewegen der Maus auf der rechten unteren Ecke des Bildschirms.
  2. Klicken Sie auf Einstellungen (das Zahnrad-Symbol) und wählen Sie Systemsteuerung.
  3. Öffnen Sie Programme und Funktionen.
  4. Wählen Sie das unerwünschte Programm.
  5. Klicken Sie auf Deinstallieren/ändern , um die Entfernung zu initiieren.

Von Windows 7 und Vista

  1. Öffnen Sie das Start-Menü.
  2. Öffnen Sie die Systemsteuerung, und öffnen Sie Programme und Funktionen.
  3. Wählen Sie die Anwendung , die Sie entfernen möchten.
  4. Klicken Sie auf Deinstallieren/ändern.

Von Windows XP

  1. Öffnen Sie das Start-Menü.
  2. Öffnen Sie die Systemsteuerung und öffnen Sie Software hinzufügen oder entfernen.
  3. Wählen Sie das Programm , das Sie entfernen möchten.
  4. Klicken Sie auf Entfernen.
Entferner für Picexa herunterladen*
*Der SpyHunter-Scanner auf dieser Seite kann heruntergeladen werden, um Gefahren auf dem PC aufzuspüren. Wenn Sie die Funktionen des Scanners zum automatischen Entfernen von Spyware nutzen möchten, müssen Sie die Vollversion von SpyHunter kaufen.

Picexa - Screenshots:

Picexa
Picexa
Picexa

Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name
Website
Kommentieren

Geben Sie die Zahlen in das Feld rechts *