Foxy Security - Anleitung zum Entfernen

Gefahrenstufe:
7/10
Diesen Artikel bewerten:
Kommentare (0)
Artikelaufrufe: 23297
Kategorie: Malware

Foxy Security ist eine Software, die verspricht, Sie Ihr System beim Surfen im Internet schützen können. Leider ist es keine Anwendung, die vertraut werden sollte, weil es eine Vielzahl von verdächtigen Aktivitäten hinter deinem Rücken tun könnte. Das Programm selbst kann von seiner offiziellen Website foxysecurity.com heruntergeladen werden; Allerdings gibt es noch eine Möglichkeit, dass es das System zusammen mit anderer Software, beispielsweise Adware eingeben kann. Als Foxy Security ist eine deutsche Anwendung, es ist sehr wahrscheinlich, dass es mit deutscher Software gebündelt. Es spielt wirklich keine Rolle ob Sie heruntergeladen und installiert es bewusst oder unbewusst haben, empfehlen wir, immer noch Foxy Security vollständig vom System zu entfernen, weil es kein Programm, das vertraut werden kann.

Foxy Security werde installieren Erweiterungen auf Ihrem Internet Explorer, Google Chrome und Mozilla Firefox-Browser, das heißt es wird auf allen von ihnen funktionieren. Darüber hinaus haben die Spezialisten von 411-spyware.com implementiert eine Forschung und fand heraus, dass Foxy Security hat Klone, die auf gb.securitascout.com und gb.vondos-Internet-security.com zugegriffen werden können. Sie sollten diese Sicherheitsanwendungen sowie bewusst sein, weil es scheint, dass sie entweder mehr trauen können.

Sie Fragen sich vielleicht, warum wir empfehlen halten Foxy Security nicht auf Ihrem System, aber die Wahrheit ist, dass es geht, zu verschiedenen unerwünschte Aktivitäten nach der Installation auf Ihrem System zu tun. Es hat sich gezeigt, dass es geht, zu verbinden mit dem Internet ohne Ihre Erlaubnis und einige Arten von Daten über Benutzer und seine Aktivitäten zu übertragen. Es ist sehr wahrscheinlich, dass es mit True-secure.com und secure2.foxysecurity.com-Server verbinden möchten. Darüber hinaus wird ein Verdächtiger-Dienst namens BupService (bup.exe) auf Ihren Rechner auch installiert. Es startet beim Start und laufen im Hintergrund die ganze Zeit. Es ist auf jeden Fall verwendet, um eine Art von Aktivitäten hinter deinem Rücken durchführen.

Sie sollten auf jeden Fall nicht Software behalten, die nicht alles vorteilhaft für dich tun soll. Zum Glück Foxy Security kann von Ihrem PC ohne Probleme über Systemsteuerung gelöscht werden. Wenn Sie nicht wissen, wie man das macht, können Sie die Anweisungen unter dem Artikel. Sie sollten auch wissen, dass Sie scannen Sie Ihr System mit einem zuverlässigen Antimalware Tool, z. B. SpyHunter und löschen Sie dann alle Bedrohungen automatisch.

Gewusst wie: Entfernen von Foxy Security

Windows XP

  1. Öffnen Sie im Startmenü .
  2. Wählen Sie Systemsteuerung .
  3. klicken Sie auf Hinzufügen oder Entfernen von Programmen .
  4. Wählen Sie verdächtige Applicatio -n.
  5. Klicken Sie auf entfernen.

Windows 7 und Vista

  1. Öffnen Sie im Startmenü .
  2. Wählen Sie Steuern l. Bereich
  3. Klicken Sie auf Programm deinstallieren.
  4. Rechtsklicken Sie auf Foxy Security .
  5. Klicken Sie auf deinstallieren zu löschen.

Windows 8

  1. Tippen Sie auf Windows-Taste .
  2. Maustaste auf auf dem Hintergrund , und wählen Sie dann alle apps .
  3. Suchen Sie Systemsteuerung auf die Liste der Anwendungen.
  4. Zugang deinstallieren ein Programm .
  5. Finden Anwendung , die Sie entfernen möchten und wählen Sie .
  6. Klicken Sie auf deinstallieren .
Entferner für Foxy Security herunterladen*
*Der SpyHunter-Scanner auf dieser Seite kann heruntergeladen werden, um Gefahren auf dem PC aufzuspüren. Wenn Sie die Funktionen des Scanners zum automatischen Entfernen von Spyware nutzen möchten, müssen Sie die Vollversion von SpyHunter kaufen.

Foxy Security - Screenshots:

Foxy Security

Foxy Security - Technische Infos zum manuellen Entfernen:

Geänderte/neu erstellte Systemdateien:

# Dateiname Dateigröße (Bytes) Prüfsumme
1foxy_security.exe3859499 bytesMD5: d34abc5f4b3bcaceb396b0c97c757b0f
2bho.dll3309568 bytesMD5: 86044dd5b638533165c894c1bdab4e3a
3bup.exe1005056 bytesMD5: c6660f050d4014a6977160b84be5bc75
4FoxySecuritySetup.exe3859503 bytesMD5: fd3cf718be568002d9ff7dd0c917a7d9

Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name
Website
Kommentieren

Geben Sie die Zahlen in das Feld rechts *