eFix - Anleitung zum Entfernen

Gefahrenstufe:
7/10
Diesen Artikel bewerten:
Kommentare (0)
Artikelaufrufe: 4097
Kategorie: Computerhilfe

eFix ein Programm ist auf der Moodle-Reparatur-Motor basiert. Es gibt sich als ein sehr nützliches PC-Optimierungs-Tool. Wenn Sie die Angaben auf seiner offiziellen Website lesen efix.com, werden Sie feststellen, dass dieses Programm verspricht, verhindern PC Einfrieren und abstürzen, Systemprobleme zu verringern, und steigern Sie die Performance Ihres Rechners. Leider scheint es nicht, dass es seine Versprechen Vertrauen lohnt. Unsere Forscher haben herausgefunden, dass dieses Programm viele Fehler aufweist, was bedeutet, dass es nicht handeln wird, wie es verspricht. Darüber hinaus es könnte nichts tun vorteilhaft, wenn Sie it. aktualisieren Wir glauben nicht, dass Sie auf solche verdächtige Programme, Geld sollte so dass wir empfehlen, dass Sie entfernen eFix aus dem System und erwerben ein vertrauenswürdiger PC-Optimierungs-Tool statt it.

eFix scannt Ihr System im Moment, die Sie installieren und dann wird Ihnen eine Liste von Systemproblemen. Wenn Sie sich entscheiden, diesen Programmen zu beheben, finden Sie bald heraus, dass es unmöglich ist, das zu tun. Es ist, weil eFix erfordert, dass Sie es aktualisieren. Das Programm ist ziemlich teuer, und es ist nicht bekannt, ob es funktioniert wie es sollte, so dass wir empfehlen, dass Sie nicht in sie zu investieren. Wenn Sie sich entscheiden, es zu halten, auch wenn Sie nicht zu aktualisieren, sollten Sie wissen, dass eine leichte Möglichkeit besteht, dass sie irgendeine Art von Werbung angezeigt wird. Darüber hinaus wird es ständig zusammen mit Windows gestartet.

Diese potentiell unerwünschte Anwendung könnte Ihr System ohne Ihre Erlaubnis eingegeben haben, auch wenn es eine offizielle Website. Also, wenn Sie mich nicht erinnern können, es selbst herunterladen, ist es sehr wahrscheinlich, dass es eine unfaire Taktik verwendet hat, um auf Ihren PC zu gleiten. Es gibt viele unzuverlässige Programme im Web und Sie können sie recht schnell herunterladen. Möchten Sie Ihren Computer vor verschiedenen verdächtigen Anwendungen schützen? Wenn ja, stellen Sie sicher, dass Sie ein Anti-Malware-Tool auf dem System installieren und Surfen Sie im Internet aufmerksam.

Löschen Sie eFix egal Sie es oder nicht aktualisiert haben, da dieses Programm nicht vertrauenswürdig ist. Zum Glück scheint es, dass Sie sich vollständig über die Systemsteuerung löschen können. Verwenden Sie unsere Manuelle Entfernung Anweisungen (siehe unten), wenn Sie nicht wie wissen man das macht, oder Sie können einfach scannen Sie Ihren PC mit SpyHunter oder einem anderen vertrauenswürdigen Tool. Eigentlich zuverlässige Werkzeug wird nicht nur Bedrohungen beseitigen, aber schützt auch PC aus verschiedenen zukünftige Infektionen, die versuchen könnten, Ihr System eingeben.

Entfernen eFix

Windows XP

  1. Klicken Sie auf die Start -Knopf.
  2. Wählen Sie Systemsteuerung.
  3. Klicken Sie auf Programme hinzufügen oder entfernen.
  4. Wählen Sie die unerwünschte Software und klicken Sie auf Entfernen.

Windows 7 und Vista

  1. Öffnen im Startmenü .
  2. Wählen Sie Systemsteuerung.
  3. Klicken Sie auf Programm deinstallieren.
  4. Mit der rechten Maustaste auf eFix.
  5. Klicken Sie auf deinstallieren.

Windows 8

  1. Tippen Sie auf die Windows-Taste + R.
  2. Geben Sie in der Systemsteuerung in das Feld ein und klicken Sie auf OK.
  3. Klicken Sie auf Programm deinstallieren.
  4. Wählen Sie die Anwendung , die Sie entfernen möchten.
  5. Klicken Sie auf deinstallieren.
Entferner für eFix herunterladen*
*Der SpyHunter-Scanner auf dieser Seite kann heruntergeladen werden, um Gefahren auf dem PC aufzuspüren. Wenn Sie die Funktionen des Scanners zum automatischen Entfernen von Spyware nutzen möchten, müssen Sie die Vollversion von SpyHunter kaufen.

eFix - Screenshots:

eFix
eFix
eFix

Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name
Website
Kommentieren

Geben Sie die Zahlen in das Feld rechts *