Android Police Virus

Artikelaufrufe: 7372
Kommentare (0)
Diesen Artikel bewerten:

Eine andere Art von Ransomware-Infektion, genannt Android Police Virus, erschien im Mai 2014. Das Konzept für diese Infektion ist bekannt, weil ähnliche Ransomware Infektionen vor Sicherheitsspezialisten behandelt haben. Beispielsweise ist das berüchtigte FBI-Virus ziemlich ähnlich Android Police Virus. Der Hauptunterschied zwischen diesen Infektionen ist jedoch, die Android Police Virus wirkt sich auf Handys und Tablets, die auf dem Android-Betriebssystem laufen. Es hat keinen Einfluss auf desktop-Computern und Computer-Sicherheitsexperten zufolge im Vergleich zu den desktop-Infektion, Entfernen von Android Police Virus ist nicht so kompliziert.

Es gibt mehrere Arten von Ransomware Trojaner, die Benutzer geben ihr Geld für nichts zu erpressen. Diesem speziellen Android Police Virus Trojaner heißt Koler.A und es betrifft vor allem Android-Smartphones. Wer die desktop Ransomware-Infektionen vor aufgetreten würde wissen, dass der Trojaner sperrt Sie Ihren Computer durch Anzeigen einer fiktiven Benachrichtigungs, dass Sie ein schweres Verbrechen begangen haben. Android Police Virus macht das gleiche. Es sperrt den Bildschirm von Ihrem Smartphone oder Tablet mit einer Meldung, die angeblich von der national Security Service gesendet wurde.

Die Meldung angezeigt, die durch Android Police Virus variiert je nach Position des Benutzers. Der Koler.A-Trojaner nutzt die Tracking-Funktion auf Ihrem Telefon die entsprechenden Warnungen für Ihr Land zu wählen. So es zeigt mehrere Warnungen für mehrere Länder und die Lösegeld-Gebühr unterscheidet sich entsprechend Ihrer Währung. Z. B. Wenn Android Police Virus erkennt, dass Sie in den Vereinigten Staaten befinden, wird die folgende Meldung angezeigt:

ATTENTION!
Your phone has been blocked up for safety reasons listed below. All the actions performed on this phone are fixed. All your files are encrypted. CONDUCTED AUDIO AND VIDEO.

Android Police Virus $300 der amerikanischen Opfer fordert. Die infizierte Benutzer sollen um die Lösegeld-Gebühr über einen festen Zeitraum zu übertragen. Andernfalls Android Police Virus droht, dass ein Strafverfahren gegen den Benutzer geöffnet werden. Unnötig zu sagen, diese Behauptungen sind absolut unbegründet da Android Police Virus hat nichts gemein mit den Strafverfolgungsbehörden. Koler.A Trojaner und Android Police Virus entstehen durch Cyber-Kriminelle, so ist es Bestandteil der Cyber-Kriminalität-Netzwerk selbst.

Es ist offensichtlich, dass Benutzer keinen einzigen Cent zu bezahlen müssen Android Police Virus von ihren mobilen Geräten. Diese Infektion deaktiviert die Schaltfläche "zurück", aber die Home-Taste funktioniert immer noch. Wenn Sie sich erinnern, welche Anwendung diese Infektion initiiert, können drücken Sie die Home-Taste, öffnen Sie den App-Drawer und schädlichen Anwendungen zu deinstallieren. Sie haben fünf Sekunden, bevor die Android Police Virus Nachricht wird erneut angezeigt.

Computer-Sicherheitsexperten beachten Sie, dass diese Entfernungsmethode am besten, funktioniert wenn Sie einige apps installiert und die Infektion Sie auf der ersten Seite der App Drawer finden. Auf der anderen Seite können Sie auch entfernen Android Police Virus durch den abgesicherten Modus, und es wäre viel einfacher. Das Entfernung Guide für diese Infektion ist unten angegeben.

Um ähnliche Infektionen zu vermeiden, sollten nicht Sie Pornografie Webseiten mit Ihrem mobilen Gerät durchsuchen. Diese Webseiten sind oft voll von gefährlichen Infektionen, die nur einen Mausklick entfernt sind. Wenn Sie einen video-Player für die Premium-Pornografie-Videos Download angeboten werden, sollten Sie dieses Angebot ablehnen, sofort, denn das ist offensichtlich ein Betrug, entwickelt Sie in Download trick Android Police Virus. Daher ist es immer eine gute Idee zur Ausübung von sicheren Web-browsing Fähigkeiten, um Ihr mobiles Gerät vor ähnlichen Infektionen zu schützen.

Entfernen Android Police Virus

  1. Drücken Sie und halten Sie den ein-/Ausschalter.
  2. Wenn das Menü angezeigt wird, drücken Sie und halten Sie Power off.
  3. Klicken Sie auf OK , wenn das Angebot neu starten im abgesicherten Modus aktiviert ist.
  4. Entfernen Sie die schädlichen Anwendungen.

Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name
Website
Kommentieren

Geben Sie die Zahlen in das Feld rechts *